Wie finde ich aus einem raus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Weg ist von Labyrinth zu Labyrinth unterschiedlich. Die einzige Methode besteht darin, über Versuch und Irrtum, jede Sackasse zu ermitteln und anschließend zu kennzeichnen, um so über das Ausschlussverfahren den richtigen Weg zu finden.

oder

Die Rechte-Hand-Regel ist die bekannteste Methode, einen Irrgarten zu durchqueren. Man legt einfach seine rechte Hand an eine Wand des Irrgartens und hält dann beim Durchlaufen ständigen Kontakt (natürlich kann man statt der rechten auch die linke Hand verwenden). Falls alle Mauern zusammenhängen oder mit der Außenseite verbunden sind – das heißt, der Irrgarten ist „einfach zusammenhängend“ –, garantiert die Rechte-Hand-Regel, dass man entweder einen anderen Ausgang erreicht, oder wieder zum Eingang zurückkehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hand an die rechte oder linke Wand und daran immer weiterlaufen. Falls du den Ausgang schon siehst, kannst du vorzeitig abbrechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?