Wie finde ich (14) eine Freundin

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lern weiter, erst auf der Uni wirds richtig interessant...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also streber ist ja jetzt nichts negatives. ist doch veranntwortungsvoll wenn du jetzt schon was für deine zukunft tust. Leute die dir da rein reden bringen es meistens selber später nicht weit! also das würde ich nicht machen allerdings würde ich mir erstmal überlegen ob du zeit für eine freundin hast wenn du zb viel lernst oder so? ansonsten geh auf partys in einn verein oder sprich einfaach jemand in der stadt an ;) viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schule nicht ernst zu nehmen hat Dir jemand geraten?? Aber hallo, die NIMMST Du ernst! Sei doch nicht so naiv! Du musst lernen zu unterscheiden, wer Dein Freund ist und Dir wirklich guten Rat gibt und wem Du nur ein Dorn im Auge bist, weil dieser "Jemand" neben Dir bezüglich Schule womöglich arm aussieht.

Die Schule ist in erster Linie ein Ort, an dem Du die ersten und ausschlaggebenden Qualifikationen für Deine späteren beruflichen Möglichkeiten erhältst (wie kann man das NICHT ernst nehmen????) - und erst in zweiter Linie ist sie ein Partnervermittlungsinstitut. ;-)

Ihr seid alle plusminus 14 - und Du bist der einzige Single? Warte 10 Tage, dann gibt sich das wieder. :-) Glaubst Du allen Ernstes, 14-Jährige sind fähig, brauchbare "Beziehungen" mti dem anderen Geschlecht zu führen? Das ist der allergrößte Irrglaube, der heute unter Teenagern grassiert. Und sie merken es nicht - da sie hier einen unreifen Horizont haben, der verhindert, dass sie ihre "Beziehungserfahrungen" mit einer vernüftigen, erwachsenen Beziehung überhaupt ansatzweise vergleichen können. Sie wissen ja nicht, was ihnen da fehlt, sie überschauen reifere Beziehungen in ihrer Vielschichtigkeit und Verantwortung auch gar nicht und halten das, was sie da versuchen, daher bereits für "Liebesbeziehung" und "Partnerschaft". Das ist aber ein großer Irrtum.

Was sie da haben, ist Kindergarten. "Liebe" geht erst viel später los - und das hier kannst Du Dir ersparen, Du verpasst nichts ausser Illusion, Irritation und Herzschmerz. Ddas ist nicht einmal eine brauchbare "Übung". In eurem Alter fehlt euch noch auf allen wichtigen Ebenen die Reife, mehr daraus zu machen. Wenn man sich hier mit 14 noch Zeit lässt, ist man kein "Verlierer", sondern womöglich der Einzige, der die Sache cool überblickt. Für Dich wird sich späer schon noch ein nettes und kluges Mädchen finden!

Und: intelligente und erfolgreiche Jungs und Männer gibt es nicht wie Sand am Meer. Nur sehr dumme Mädchen und Frauen schätzen clevere und gebildete Jungs und Männer nicht. Bleib wie Du bist - oder besser noch: Entwickle Dich hier noch weiter! Bleib Dir treu und geh Deinen eigenen Weg! Und achte auf Deine schulischen Leistungen, das öffnet Dir später viele Türen, durch die andere nie gehen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warten bis die richtige kommt. Eine Freundin ist nicht das wichtigste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh raus. dort gibt es genug fische im meer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?