Wie finanziert sich ein Hotel mit All invlusive?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das funktioniert, indem die Hotel-Angestellten ausgebeutet werden und für einen Hungerlohn fast rund um die Uhr arbeiten müssen.

Deshalb wäre es wünschenswert, wenn jeder Gast, der so billigen Urlaub buchen kann, etwas Mitleid hat mit den bedauernswerten Angestellten, die gewissermaßen seinen günstigen Urlaub mitfinanzieren, und ihnen großzügig Trinkgeld gibt!

Oft geht es auch darum, sich Marktanteile zu sichern, und man akzeptiert für einen begrenzten Zeitraum einen Verlust. Amazon hat das, so viel ich weiß, lange Zeit getan.

Die Alternative wäre Leerstand.

Nach den Bombenanschlägen sind die Türkeibuchungen stark rückläufig. Die Hotels versuchen mit günstigen Preisen zu locken, um zumindest die Kosten zu decken.

Ein Gewinn wird da wohl in der Tat nicht drin sein.

Das Ganze ist multifaktoriell, es wird auch Hotelgäste geben die evtl. mehr für den Aufenthalt bezahlt haben. Günstige Angebote gibt es oft wenn noch Zimmer leerstehen, diese werden dann günstig vermietet, damit das Zimmer kein totes Kapital bleibt.

Was möchtest Du wissen?