Wie finanziert Christo seine Projekte, wie zuletzt die 15 Millionen für den schwimmenden Steg?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"...

Christo und Jeanne-Claude entwarfen ihre Projekte gemeinsam und setzen sie auch unabhängig um. Sie nehmen keine Aufträge an und akzeptieren keine Subventionen. Auch die Finanzierung aller Werke leisten sie aus eigenen Mitteln. Dazu schafft Christo in der Entwurfsphase kontinuierlich neue Zeichnungen, die den jeweiligen Planungsstand darstellen. Aus dem Verkauf der Zeichnungen, davon gefertigter Drucke und den Rechten an Fotos der Werke erwirtschaften die Künstler die Finanzen für ihre Projekte.
..." (siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Christo_und_Jeanne-Claude)

Was möchtest Du wissen?