Wie fiel Geld darf ich verdienen (ohne Ausbildung) damit ich nocht Kindergeld bekomme?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Beide Leistungen werden unabhängig vom Einkommen gezahlt,dass Kindergeld seit 01.01.2012 und die Waisenrente seit 01.07.2015 !

Anspruch auf Waisenrente besteht aber nur bis zum 18 Lebensjahr,ab dem 18 Lebensjahr musst du dann in einer Ausbildung sein,dann kannst du es längstens bis zur Vollendung des 27 Lebensjahres beziehen.

Auch in einem freiwilligen Dienst wie z.B. einem FSJ - würde es dir weiter zustehen.

Beim Kindergeld ist es ähnlich,dass wird auch nur bis 18 unabhängig von einer Ausbildung usw.gezahlt,ab 18 müssen dann bestimmte Anspruchsvoraussetzungen vorliegen.

Du müsstest dann z.B. bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter als Arbeit suchend ( 18 - 21 ) gemeldet sein,ab 21 - 25 dann auf jeden Fall Ausbildung suchend,könntest dich aber auch gleich Ausbildung suchend melden,wenn du auf der Suche nach einer Ausbildung bist.

Würdest du z.B. schon einen Ausbildungsvertrag haben und die Ausbildung zum nächst möglichen Zeitpunkt beginnen,dann würden die Eltern auch weiterhin Kindergeld für dich bekommen,in diesem Fall könntest du bis zum Beginn der Ausbildung sogar Vollzeit arbeiten.

Kindergeld gibt es dann in der Regel aber nur bis 25,auch wenn du da noch in Ausbildung sein würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Nach dem Schulabschluss während der Wartezeit auf eine Ausbildung, wobei du beim Jobcenter als "suchend" registriert sein musst und die nicht länger als vier Monate betragen darf, darfst du verdienen was du willst.

Die Anrechnung von Einkommen bei Halbwaisenrente wurde zum 01.07.2015 abgeschafft, somit schmälert ein Einkommen in der Zeit s.o. diese nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ginkosan
04.03.2017, 04:37

Danke^^

0

Auf Kindergeld und Halbwaisenrente hast Du nur Anspruch während der Übergangszeit zwichen Beendigung der Schule und Ausbildungsbeginn, der Ausbildungsplatzsuche bzw. während der Ausbildung selbst. Und diese intensive Suche mußt Du auf Anfrage hin auch nachweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi ginkosan,

du darfst bei beiden unbegrenzt hinzuverdienen, wie isomatte dir schon ausführlich beantwortet hat - natürlich mußt du die Voraussetzungen hierfür erfüllen wie Schule, Studium, Ausbildung usw.

Kindergeldanspruch besteht längstens bis zum 25. Lebensjahr und die Halbwaisenrente bis zum 27. Lebensjahr - siehe hierzu den Link:
www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/2_Rente_Reha/01_rente/01_grundwissen/03_rentenarten_und_leistungen/07a_renten_an_hinterbliebene/01_halb_und_vollwaisenrente.html

wie z.B.: Die Einkommensanrechnung bei Waisenrenten an volljährige Waisen entfällt zum 1. Juli 2015.

Gruß siola55

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von siola55
04.03.2017, 12:19

...habe mal gelesen das ich da nur begrenzt Geld verdienen darf auch wenn ich schon 18 bin stimmt das?

Das war einmal: Einkommensgrenzen bestanden beim Kindergeld bis vor 2012 und bei der Halbwaisenrente bis vor dem 1.Juli 2015 ;-)

0

Wenn Du nicht in Ausbildung, Schule oder Studium bist, gibt es kein Kindergeld. (Deutschland) Wie es bei der Halbwaisenrente aussieht, weiß ich leider nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ausbildung?  Keine HWR.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?