Wie fest müssen die Felle beim Schlagzeug gespannt sein?

3 Antworten

Auch ein Schlagzeug muss gestimmt werden. Das geschieht durch Anziehen oder Lockern der Felle.

Der Klang ist entscheident..

Ausserden muss natürlich genug gespannt sein, damit der Stick sich auch wieder schnell genug löst..

Natürlich nicht überspannen - so dass was kaputt geht..

Immer gleichmässig anziehen! z.B. je, eine viertel Umdrehung

wenn du felle benutzt die aus mehreren lagen bestehen (remo pinstripe) oder einen Ölfilm zwischen den Folien haben (evans hydraulic), kannst du die etwas loser spannen, da sie weniger nachschwingen. einfach felle wie z.b. Pearl WS sind einlagig. solche muss man ständig nachstimmen. sie verstimmen sich genau wie die oben genannten durch das bespielen, jedoch hört man es bei den einfachen eben sofort, während man bei doppellagigen einen gewissen "graubereich" hat.

einlagige sind als resonanzfelle gut geeignet. die teureren mit ölfilm und/oder mehreren lagen sollte man als schlagfell benutzen.

du kannst dir aber auch aus zwei einfachen, ein doppeltes basteln. indem du dein altes einlagiges kreisförmig ausschneidest und unter das neue (z.b. Pearl WS) packst. das ist das prinzip von pinstripe. spart geld =)

es gibt auch schon felle mit eingearbeitetem dämpfungsring im randbereich (z.b. Aquarian Super Kick 2 für die bass)

desweiteren gibt es felle mit sogenannten "Dots" - sie haben einen kreisrunden plastikpunkt in der mitte des felles. dies soll besonders bei rock drummern sehr beliebt sein. (--> Carmine Appice hat z.b. sein eigenes modell)

aufgeraute weiße felle werden oft im jazz / fusion bereich oder auch beim funk für die snare genommen.

es ist halt je nach dem welchen klang du haben möchtest. willst du eher nen klang wie ne metalltonne --> lars ulrich nutzt ne TAMA mit stallkessel und diesen DOT-Fellen. schätze er spannt sie bis zum anschlag. ähnlichen klang hast du bei Joey Jordison. wenn du den sound haben willst, musst du dir nicht gleich die teure signature snare kaufen. es genügt auch eine pearl export mit nem Remo Dot fell die du bis zum anschlag spannst.

stehst du aber mehr auf ghost notes sachen und nen warmen klang --> Chad Smith setzt auf alte Ludwig Snares, hat aber auch ein Signatur Modell bei Pearl. auf alles fälle nutzt er holzkessel.

den einen, perfekten klang, gibt es nicht. es ist immer geschmacks- und stilabhängig. du musst selbst probieren und an deinem sound tüfteln.

Macht materieller Reichtum oberflächlich?

Hallo, vor meiner Scheidung habe ich mich in der sogenannten "Oberschicht" bewegt, wo ich mich nicht sonderlich wohl gefühlt habe...

Diese Beziehungen waren sehr oberflächlich geprägt. Die Themen mit diesen Menschen haben sich oft um die Karriere oder Neuanschaffungen gedreht...

Zum Kaffee beim Klatsch wurde Champagner und Häppchen aufgetischt und das gerade neue Haus gezeigt. Wenn es tiefer wurde, habe ich festgestellt, dass die Beziehungen unter den Eheleuten oft brüchig waren.

Ich spürte bei den Leuten auch häufig eine tiefe Unzufriedenheit mit ihrem Leben.

Nun lebe ich mein ganz anderes Leben. Bewege mich unter "normalen Menschen" und stelle fest, dass es da ganz anders aussieht! Sie kämpfen zwar oft um den Alltag, damit alles aufgeht, sind aber viel zufriedener und geniessen das Leben mehr!

Macht denn materieller Reichtum blind und unzufrieden? Und wieso?

Bin gespannt auf Meinungen von euch! LG

...zur Frage

Tama Imperialstar, Rhythm Mate, Gebrauchtes Superstar Hyperdrive oder doch was anderes?

Hey. Ich bin 12 Jahre alt und möchte mir nun mal ein ordentliches Schlagzeug zulegen.

Ich möchte umbedingt ein Tama, doch ich weiß nicht was für eins! Was sind denn die Unterschiede zwischen den oben genannten und reicht ein Imperialstar?

Spiele viel Metal, mit Doppelfußmaschine. Will das Schlagzeug später noch mit Paiste Becken und neuen fellen und so aufrüsten. Bitte Hilfe. Meine Grenze an Geld sind 777 Euro.

Bin schon auf das hier gestoßen: http://www.thomann.de/de/tama_imperialstar_hyper_black.htm

...zur Frage

Schlagzeug richtig Stimmen (Resonanzfell)

Hallo liebe Community, ich habe eine Frage bezüglich des Schlagzeugs. Ich habe ein ziemlich einfaches Anfängerset (Sonor Force 505). Ich habe seit ein paar Wochen alle Toms mit neuen Fellen bezogen. Ich weiß wie man richtig stimmt, also in welcher Reihenfolge man die Schrauben anziehen muss, wie man den Klang überprüft etc. Trotz allem bin ich mit dem Klang immer noch nicht zufrieden. Es hallt immer ein wenig nach. Ich dachte, das könnte daran liegen, dass die Trommeln zu stark gespannt sind, also habe ich sie etwas entspannt. Der Klang ist besser, aber immer noch nicht perfekt. Jetzt wollte ich wissen, ob und wenn ja wie man die Resonanz Felle spannen soll. Ich hätte gerne einen vollen Sound, am besten für jede Richtung von Rock. Was genau muss ich mit den Resonanzfellen machen, damit ich den gewünschten Klang bekomme? Ich hoffe einige erfahrene Schlagzeuger können mir in dieser Frage weiterhelfen :) LG TheSuper7

...zur Frage

Tipps für Schlagzeug-Felle?

Hi, ich habe ein sonor Force 507 (als Studio-Set). Habe also diese größen: 20"x16" Bassdrum 10"x8" und 12"x9" Toms 14"x14" Standtom und 14"x5,5" Snare das wäre das erste mal das ich mir Felle kaufe und habe keine Ahnug wobei man darauf achten sollte bzw was in welchen Preisverhältnis gut ist (nicht zu teuer)

...zur Frage

Honda NC 750 - Kette spannen - Übereinstimmung in den Markierungen der Hinterradschwinge - wie genau muss das sein?

Hallo zusammen, Ich habe erstmals an meiner Honda NC 750 die Kette gespannt. Wie exakt muss hierbei darauf geachtet werden, dass die Markierungen der beiden Hinterradschwingen übereinstimmen? Ich finde, dass auf der einen Seite 0,5 mm Unterschied zur anderen Seite sind - ist das okay oder muss ich wirklich solange rumschrauben, bis es ganz exakt übereinpasst? Das Problem ist, dass ich vorm Anziehen der Radschraube denke, es passt; aber durch das Festschrauben der Radschraube hab ich hinterher immer minimale Unterschiede. Vielleicht fehlt mir auch nur die Übung... Wie groß dürfen also die Unterschiede sein, ohne dass das Hinterrad schief sitzt/läuft? Danke für Eure Antworten. P.S: vielleicht werft Ihr kurz einen Blick auf die beiden Bilder. So habe ich den Abstand jetzt eingestellt. Ist das so okay, was meint Ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?