Wie fesselt man sich selbst bzw mit was?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab immer Gürtel und so benutzt, jetzt mittlerweile ledermanschetten sowie Seile. Pass aber auf dass du dich immer befreien kannst. Zur Not Schere oder so bereitlegen.

Von jemanden gefesselt zu werden ist jedoch was völlig anderes und in jedem Punkt haushoch überlegen, also wenn du die Chance hast nutze sie ^^

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Liebe das gefesselt sein - es gibt kein schöneres Gefühl.

Besser als garnicht, ich empfehle aber die Seile vom Baumarkt. Halten lange und kratzen auch nicht so.

lg

Würde dir Handschellen empfehlen...

Du kriegst beide Hände fixiert ohne Mühe, es fühlt sich gut an (so fern sie hochwertig sind...lohnt sich aber einmal 20 Euro auszugeben) und deine Bewegungsfreiheit ist eingeschränkt!

Wie aber schon im vorherigen Posts erwähnt, eignen sich für einen 12 Jährigen zunächst Ledermanschetten, die man beliebig mit Karabineren verbinden und kombinieren kann.

Besser ist es aber (auch wenn eher selten realisierbar) sich mit einem Freund da ranzutasten und schrittweise die eigene Neigung zu ergründen und zu spezifizieren was du magst und was eher weniger.

Grundsätzlich zunächst immer mit Vorsicht und langsame Steigerung! Nicht gleich komische Posen wie Hogtie, aus den du dich eventuell nicht mehr zu befreien weißt! Dann auch darauf achten, das die Atemwege frei bleiben und nix abgeschnürt ist bzw. Nix rot/blau wird oder anschwillt.

Da du ja noch sehr jung bist, ist das Forum SMJG zwar noch nix für dich, aber mit 16 lohnt es sich dann doch dort sich mit gleichgesinnten Jugendlichen über seine Leidenschaft auszutauschen (lohnt sich übrigens auch mit Leuten hier auf Gute Frage z.B. per privat Nachricht).

Wünsche dir viel Glück bei deiner Findungsphase und wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren und Rumexperimentieren!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

habs auch schon versucht, geht nicht gut.ich fessle oft mit meinem kumpel macht mega spass.

Was möchtest Du wissen?