Wie feiert man einen Namenstag?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also früher war der Namenstag ein Tag der so wie der geburtstag gefeiert wurde. Das ist heutzutage eher unüblich! Ich würd da nicht allzu großes Tamtam drum machen! Bring eine Kleinigkeit mit, und dann feiern bis zum reihern!!

Da es früher üblich war, den Namen des Heiligen als Taufnamen zu wählen, der mit dem Geburtsdatum übereinstimmte, ist der Namenstag eine Art Geburtstag.

tja da gehst du wahrscheinlich zu zeugen jehovas die feiern den namenstag wie geburtstag. meines wissens nach ist es wie die geburtstagsfeier nur halt zum tag seines namenspatrons.

Was möchtest Du wissen?