Wie feiert man eine große Party

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

das schlimme bei großen partys ist das du nicht eine komblette gruppentrennung hast, also achte darauf wenn du einlädst was für musi,k und was für möglichkeiten vorhanden sind was zu machen. du musst folgende dinge beachten die location, sie darf nicht zub groß sein das sich überall die leute verteilen und nicht zu klein damirt alle auf einem haufen hoggen was auch noch gnaz wichtig ist, ist die musik. die musik b estimtm doie art der party, wenn du willst das leute tanzen sich bewegen brauchst du musik auf die leute tanzen können die einen aufbaut die leidenschaft anfackelt. wenn ihr nur chillen wollt dan sucht ruhige musik aus. und die kosten sind nicht immer hoch. der punkt ist bringt jeder was mit? und wo feiert ihr? wenn es einfach nur eine party wird ohne anlass wie z.b. geburtstag dann versuche mti deinen freunden zu reden das ihr geld zusammenlegt, damit ihr alk essen und ne location mieten könnt. und hört euch nach beziehungen um. z.b. habe ich beziehungen zu redbull. ich bekomme von nem bekannten für 50 euro immer auf ne party nen kühlschrank von redbull voll gefühlt mit dosen, der wird geliefert und abgeholt, wird unter werbezwecke verbucht. und ja unterhaltung muss man sich auch drum kümmern, so kleine spielchen wo aufmuntern abre nicht zu anspruchsvoll sind =D

Meine Mutter hat gestern erst mit einer Bekannten gesprochen deren Sohn heute seinen 18 Geburtstag feiert. Und bei mir werden jetzt im Laufe des nächsten Schuljahres alle 16, und den feiert man ja ziemlich groß.. das heißt da kommen eine Menge Partys. Also der Sohn hat sich einen Partykeller hier in unserer Stadt gemietet für ca. 30 -60 Personen je nach dem. Das einzigste was du brauchst sind eign so normale Bierbänke und Tische oder einfach Möglichkeiten zum beisammen sitzen. Dann eine Musikanlage die Stimmung macht und Alkohol sollte dann zumindest ab dem 16. nicht mehr fehlen. Teuer muss das nicht werden. Es kommen für den Veranstalter der Party dann nur das Geld zur Miete, Musik und vllt was zum essen zusammen. Denn bei solchen Partys bringen die Gäste dann Alk mit das verteilt sich dann. Natürlich muss man keinen Partykeller oder sowas mieten.. ich kenne von dem Jahrgang über uns viele die einfach ihren Garten, wenn er eben groß genug ist, genommen haben, paar Bierbänke und Tische, so ein zeltdach drüber und fertig.. der negative Punkt bei solchen Partys ist natürlich das aufräumen am Schluss wenn es aussieht wie sonstwas ;)

naja, also auf jeden fall musst du zuerst eine liste machen, von dem leuten die alle kommen sollen und dann dich mit deiner besten freundin/ besten freund zsm setzen und dann noch ein paar leute streichen damit es nich zu viel werden...danach halt die räume planen (und vllt ein bisschen verrücken damit merh platz ist :D).. xD naja, und danach dann den leuten die auf deiner liste stehen eine karte geben oder persönlich einladen. :)

Du brauchst einen Partykeller, einen lauten Hi-Fi Turm mit zwei, besser sind vier dicken Boxen, eine Lichtorgel, eine Discokugel, ein bischen was zu trinken (Alkohol oder alkoholfrei bleibt Die überlassen) und etwas zu knabbern, zb Chips, Erdnüsse, Salzstangen, Mettigel, etc., ein bischen Deko und bei Facebook bekanntmachen, dass Du eine Fete schmeist.;-)

Also ich hab am Wochenende gerade ein Fest veranstaltet übers komplette Wochenende für 20 Personen mit 2 Übernachtungen. Essen und Trinken habe ich alles selbst gekauft und auch alles selber gekocht. Ich weiß nicht wie viele kommen den? Hast du schon einen bestimmten Ort wo du feierst? Hast du Vorstellungen was es zu Essen gibt??

Als öffentliche Veranstaltung bei Facebook einstellen

Müllsäcke
Nachruhe beachten
Sicherheismaßnahmen beachten...(Feuerlöscher, 1. Hilfekasten)
was gibt es zu essen?
Aufsichtspersonen die drauf achten das keiner Alkohol mit bringt
wieviel plane ich an Getränken ein?
was für ein Program gibt es...(spiele....)

Nachtruhe, bei ´ner Party?? lol den Nachbarn bescheid sagen, dass es etwas lauter werden kann und gut is.

0

über facebook einladen

Was möchtest Du wissen?