Wie fass ich das zusammen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

2*(a*a+2h) + 2*(ha+2h)

=2*(a²+2h) + 2*(ha+2h)

Nun das Gesetz a*(bc)=a*b + a*c anwenden:

=2*a² + 2*2h + 2*ha + 2*2h

=2a²+4h+2ha+4h

=2a²+2ha+8h

Ich komme für A(a,h) (Fläche von Seitenlänge mal Höhe?) auf ...
= 2 a ^2 + 4 h + 2 h * a + 4 h
= 2 a^2 + 2 h * a + 8 * h

= 2 ( a^2 + ha + 4h).

Sofern ich das Problem richtig verstanden hab.
Müsste das Kleinste sein, aber Zusammenfassen ist oft Geschmackssache.


Ausmultiplizieren

Naja ich hätte mir eine Lösung mit Weg gewünscht. Bin jetzte bei A(a,h)=2a*2a+4h+2h*2a+4h Und da hört es schon auf.

0

Was möchtest Du wissen?