Wie Familienangehörige finden?

1 Antwort

Guten Morgen, ich weiß nicht warum man den Kontakt abgebrochen hat und vielleicht hat es ja auch seinen Sinn es so zu belassen.

Wenn dann mußt Du deine Mutter nach den Namen fragen, sonst kommst Du nicht weiter.

Ich weiß dass das Rote Kreuz eine Abteilung hat die Leute suchen, vielleicht hast Du ja Glück, lieben Gruß

Plötzlich will weit entfernte Verwandtschaft kontakt zu mir, wie verhalte ich mich richtig, wenn ich kein intresse habe?

Ich bin Einzelkind. Meine Eltern haben auch keine Geschwister.

Allerdings hat meine Großmutter väterlicherseits einen Bruder (der ist letztes Jahr verstorben). Meine Eltern haben zu diesem Zweig der Verwandtschaft immer wieder mal Kontakt gehalten. Meine Eltern haben öfters mal mit meiner Großtante und Großonkel (als er noch lebte) telefoniert. Es wurden Weihnachtskarten und Geburtstagskarten geschrieben (hat alles meine Mutter gemacht). Zu dem Cousin meines Vaters (Sohn des Großonkels) hatten wir selten bis keinen Kontakt.

Meine Oma mütterlicherseits hatte 12 Geschwister. Meine Großmutter war die einzige, die nur ein Kind hatte. Alle anderen Tanten meiner Mutter hatten mindestens 3 Kinder. Dementsprechend viele Cousinen hat meine Mutter. Meine Mutter hatte zwar regelmäßigen Kontakt zu ihrer Patentante, die aber jetzt auch schon vor 20 Jahren verstorben ist. Das letzte mal habe ich die Cousinen meiner Mutter gesehen habe, war ich 15. Da waren meine Eltern und ich zum 70sten GEburtstag der ältesten Cousine meiner Mutter eingeladen.

Der Onkel von meinem Vater und die Cousinen meiner Mutter haben sich nie wirklich kennen gelernt. Das erste und letzte mal, wo die sich gesehen haben, war bei der Hochzeit meiner Eltern, das ist jetzt 46 Jahre her.

Plötzlich und für mich sehr überraschend will plötzlich diese ganze Verwandtschaft plötzlich Kontakt zu mir.

Den Cousin meines Vaters habe ich das letzte mal gesehen, da war ich 11 Jahre alt bei dessen Hochzeit. Seine Kinder kenne ich gar nicht. Die Cousins und Cousinen meiner Mutter habe ich, wie gesagt, das letzte mal gesehen, da war ich gerade mal 15 Jahre alt. Mittlerweile bin ich fast 37.

Ich möchte niemanden vor den Kopf stoßen. Ich habe aber einfach kein Intresse zu näheren Kontakt. Selbst in meiner Kinder- und Jugendzeit habe ich die alle gerade mal bei Hochzeiten gesehen.

Einer Cousine meiner Mutter habe ich gesagt, dass ich nichts gegen sie persönlich habe, aber einfach keinen Bezug und für mich besteht kein Grund der Kontaktaufnahme, weil ja jeder sein eigenes Leben hat. Sie war beleidigt. Ich wollt sie nicht beleidigen, sehe es aber auch nicht ein, Kontakt aufzunehmen, weil sich über 30 Cousinen und Cousins und deren Kinder einbilden, sie müssten jetzt plötzlich eine Familienzusammenführung machen, obwohl sie sich die letzten 36 Jahre weder für meine Eltern noch für mich groß interessiert haben.

...zur Frage

Ist das eine Depression oder etwas anderes?

Seit 3 Jahren (bin heute 15 männlich) höre ich eine Stimme in meinem Kopf und habe den Wunsch danach anderen Leuten Schmerz zuzufügen.

Alles fing damit an dass meine Eltern einen Streit mit meiner Oma und meiner Tante hatten und der Kontakt abgebrochen wurde. An sich ist es mir egal ob meine Eltern mit ihnen Kontakt haben oder nicht, das was mir allerdings weh getan hat ist die Tatsache das auch zu mir der Kontakt abgebrochen wurde und das ohne Grund.

Ich habe dann versucht den Kontakt wieder aufzubauen und habe dann auch gefragt warum das so passiert ist, die Antwort war das das nicht meine oder die Schuld meiner Tante wäre sondern die meiner Eltern weil die den Kontakt ja verboten hätten was nicht stimmt.

Seitdem gehe ich auch zum Psychologen der davon alles weiß, mir aber nur sagte dass ich nicht der einzige mit familiären Problemen sei und ich mich nicht so aufregen soll. Ich habe ihm auch von der Stimme erzählt und er hat dazu nichts gesagt.

Jetzt macht mich diese komplette Situation und die Stimme in meinem Kopf ziemlich kaputt und ich kann irgendwann nicht mehr.

Danke fürs durchlesen und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

Umgangsrecht für Großeltern zu denen der Kontakt schon vor der Geburt abgebrochen wurde?

Hallo Liebe Gutefrage-Mitglieder!

Mein Mann & Ich erwarten im November ein Kind & Sorgen uns nun darum dass die Großeltern möglicherweise das Umgangsrecht erwirken möchten. Zum Opa des Kindes besteht seit 6 Jahren kein Kontakt mehr, mit der Oma haben wir vor 3 Monaten komplett gebrochen. Ich weiss dass die Großeltern grundsetzlich ein Recht haben ihre Enkelkinder zu sehen, aber gillt das auch wenn sich Großeltern & Enkelkind nie kennenlernen? Ich würde

...zur Frage

Meine Eltern haben mit meinem Onkel und meiner Tante keinen Kontakt mehr, wie kann ich was tun, damit der Kontakt wieder da ist?

...zur Frage

Ich bereue den Kontaktabbruch mit meinen Großeltern und meiner Schwester?

Guten Tag, ich bin mittlerweile 15 Jahre alt (männlich) und habe gemerkt wie schnell die Zeit umgeht.
2009 hat mein Vater meine Mutter, meine Schwester und mich verlassen.
2015 hat meine Schwester uns beide verlassen.
Sie wohnt nun bei meinen Großeltern (Eltern von meinem Vater)
Ich rede seit dem mit ihr nicht, und falls ich mal mit ihr gesprochen habe war das nicht wie früher. (Es hat sich angefühlt als würde ich mit einer fremden Person sprechen)
Ich habe im April 2017 den Kontakt für 2wochen mit meinen Großeltern abgebrochen aber habe gemerkt wie schwer das ist und war dann wieder bei ihenen.
Nach diesem Tag habe ich sie lange Zeit nicht besucht bis meine Großeltern mich nach Schulschluss an der Bushaltestelle gesehen haben.
Meine Oma hat geweint und hat gesagt das sie mich sehr vermisst. In der Nacht bevor ich sie gesehen habe, habe ich  von ihr geträumt.
Im Traum war sie gestorben und ich war der verzweifelte.
Ich war sie an diesem Tag besuchen.
Es war der 3. Juli.
Zwischen mir und meine Schwester herrschte immer stille als ich dort war.
Sie ist fast 17.
Dazu kommt noch: meine Mutter hat einen anderen Mann seit 1. Jahr.
Wir sind im September in eine andere Stadt gezogen.
Seit dem 3. Juli habe ich keinen mehr von meinen Großeltern gesehen.
154 Tage sind es genau.
Ich habe gesehen das meine Oma ihre Nummer nicht mehr hat und man sie nicht mehr erreichen kann.
Ich vermisse meine Oma am meisten aber auch meinen Opa sehr doll!
Immer wenn ich an alle 3 denken muss, muss ich weinen...😭😭😭😭😭
Wie kann ich wieder dahin gehen und sagen das ich in Kontakt bleiben möchte?
Ich kann da nicht einfach hin spazieren und sagen sorry.
Das würde selbst ich mir nicht verzeihen
ES TUT MIR WIRKLICH LEID DAS ICH SO VIEL TEXT GESCHRIEBEN HABE ABER ES MUSSTE RAUS!
Ich weiß alles ist bisschen durcheinander tut mir leid.
Vielen Dank an alle die bis hier hin gelesen haben und mir helfen möchten!😞😭

...zur Frage

Was geht in einer Mutter vor, die ihrem Kind den Kontakt zur Familie verbietet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?