Wie fair ist ein Pfandleiher?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann geh zu mehreren Juwelieren die sagen dir kostenlos zu welchem Preis sie das Schmuckstück kaufen würden.

Der Pfandleiher gibt es später zur Versteigerung, die Marge hat er schon abgezogen, wenn er dir den Beleihungswert sagt.

Ich habe hier bei gutefrage gelesen dass es pro Schmuckstück um die 20 Euro kosten würde. Sie haben aber schon kostenlos eine Einschätzung bekommen? Danke für die Antwort!

0
@coloradofee

Ja, ich hatte Schmuck zu verkaufen und war bei mehreren Juwelieren, jeweils kostenlos. Das beste Angebot habe ich dennoch von einem türkischen Juwelier bekommen und mit dem war auch noch zu verhandeln, obwohl eigentlich gar nicht nötig, bei dem fairen Preis. Ich habe an ihn verkauft und bin dann auch dort Kunde geblieben z.B. für Schmuckreparaturen.

0

Habe keine Erfahrung, das vorweg! An deiner Stelle würde ich die Stücke an verschiedenen Stellen schätzen lassen.

Ein Pfandleiher ist ungefähr so fair wie ein Betrüger.

Was möchtest Du wissen?