Wie fahrrad für flug verpacken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da gibt es mittlerweile (bei Lufthansa) keine Vorschrift mehr. Sinnvoll aber ist es nach wie vor, den Lenker quer zu stellen und die Pedale nach innen zu montieren oder ganz ab zu machen. Dann noch eine Pappe oder Soft- oder Hardcase Drumherum und du bist auf der sicheren Seite.

Elektrofahrraeder sind uebrigens verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele verpacken ihre Fahrräder. Es gibt richtige Transporttaschen für Fahrräder. Da wird das Fahrrad etwas auseinander gebaut und in diese Tasche getan. Das gibt es auch als Hartschale mit Rollen. Dann sehe ich auch oft das die Leute das Fahrrad in Pappe sozusagen einwickeln und mit Paketklebeband zukleben. Wieder andere machen gar nichts und geben das Fahrrad so ab wie es ist. Macht sich für uns immer etwas doof beim durchleuten. Da das Fahrrad beim durchleuten gerne in den Rollen hängen bleibt. Auch denke ich, dass es auch etwas schwierig wird das Fahrrad vernünftig in den Frachtraum des Flugzeugs zu verladen ohne das eventuelle Schäden nimmt. Ich weiß nicht ob die Airlines spezielle Bestimmungen dafür haben, da ich mit denen nur indirekt zu tun habe. Ich mache nur die Sicherheitskontrollen. Auch die im Sperrgepäck. Deswegen denke ich mal bist du am besten dran, wenn das Fahrrad in so eine spezielle Tasche oder Hartschale verpackt wird. Oder halt eben in Pappe. Da bist du auf der sicheren Seite.

Gruß vom Kontrollpersonal 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen dank für die antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?