Wie färbt man seine Haare?

5 Antworten

Da brauchst du eine Blondierung, mit einer Tönung kannst du deine Haare nur dunkler färben. Die kannst du zwar auch in Drogeriemarkt kaufen, aber das solltest du wirklich dem Frisuer überlassen.

Bei einer Tönung kommt einfach Farbe auf dein Haar, welche sich nach ner Zeit rauswäscht, das ist zwar schon schädlich fürs Haar, aber eine Blondierung ist nämlich nicht so ganz spaßig und leicht wie eine Tönung. Du hast in deinem Haar Pigmente, die für deine Haarfarbe verantwortlich sind, bei einer Blondierung wird durch einen chemischen Vorgang die Schuppenschicht deiner Haare geöffnet, anschließend werden die Pigmente in deinen Haaren abgebaut. Das ist sehr schädlich fürs Haar, klar du bist männlich, da macht es nicht so viel aus wie bei ner Frau mit langen Haaren, allerdings solltest du bei solchen Dingen trotzdem lieber zum Frisör, im schlimmsten Fall können die die Haare abbrechen und ausfallen.

Zum anderen weißt du auch nie wie die Blondierungen in der Drogerie angemischt sind. Der Friseur weiß genau wie und was er mischen muss, um das Ergebnis zu erzielen welches du möchtest, bei einer Fertigmischung aus der Drogerie musst du Glück haben, wenn deine Haare dann wirklich auch so werden wie du es dir wünschst.

Ach, übrigens: deshalb kannst du dafür auch keine Tönung verwenden. Wenn du deine Haare heller haben möchtest müssen wir schon geschrieben Pigmente abgebaut werden und das funktioniert bei einer Tönung nicht.

0

Ich färbe sie doch nicht, wenn dann mit Henna

0
@User997654367

Ja und das funktioniert damit eben nicht. Um deine Haare aufzuhellen müssen Pigmente abgebaut werden, das funktioniert nur in einem chemischen Vorgang der sich Blondierung nennt.

0

Du musst eine Blondierung benutzen, wahrscheinlich mindestens 2 Mal. Danach musst du dann mit einer dunkelblonden Farbe noch drüber färben

Mit einer Tönung kann man Haare nur dunkler machen, heller leider nicht. Wenn du von braun auf blond willst, brauchst du richtige Haarfarbe. Am besten lässt du es beim Friseur machen, da geht am wenigsten etwas schief :)

Von Braun auf Blond lässt du lieber einen Friseur ran, du wirst es im Nachhinein bereuen wenn du es alleine machst glaub mir. Ich hab da leider Erfahrung mit.

Warum?

0
@User997654367

ich hatte immer blonde Haare und vor paar Jahren kam der Ansatz dunkelblond nach, ich bin mit Blondierung drüber (die war gar nicht mal so billig) und das Ergebnis war orange. Bin dann zum Friseur und der hat es wieder in Ordnung gebracht, dann hatte ich das Problem dass die ganze Zeit der Ansatz rauskam.

0

Wenn du Haare aufhellen willst musst du blondieren. Lass das lieber den Profi machen

Was möchtest Du wissen?