WIE FÄNGT MAN MIT EINEM LESERBRIEF AN?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am Anfang stellst du einen Sachverhalt dar, der dir aufgefallen ist und zu dem du Stellung nehmen willst. Das kann etwa ein Beschluss des Stadtrates deiner Stadt sein oder du hast vielleicht beobachtet, dass eine Kreuzung in deiner Stadt besonders unfallträchtig ist. Danach nimmst du Stellung, nennst vielleicht Lösungsmöglichkeiten

Was möchtest Du wissen?