Wie fängt man an ein Buch zu schreiben? DRITTER VERSUCH vieleicht jetzt!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, also ich leite viele kreative Schreibkurse, und es ist immer so, das man sich um den Anfang eines Buches keine Gedanken machen sollte. Du schreibst zuerst in aller Ruhe einen Rohtext, der deine Gedanken spiegelt. Fang einfach an, denk nicht darüber nach was du schreibst. Die Gedanken kommen mit dem Schreiben wie von selbst. Je mehr du schreibst, desto besser wirst du werden. Hör nicht auf, wenn du meinst, du kommst nicht weiter. Deine Geschichte entwickelt sich unbewusst in deinem Kopf, ohne dass du großartig überlegen musst. Nur schreiben musst du. Danach, viel später erst, wird der Text "geschliffen", also Fehler korrigiert, und alles genau geordnet. Und ein Anfang findet sich dann automatisch - übrigens auch der Titel. Ich wünsche dir viel Spaß und Freude am Schreiben, denn das soll es ja bringen. Vielleicht bekommen wir ja mal eines Tages etwas veröffentlichtes von dir zu lesen. Viel Glück!

Das kommt drauf an, welchen Stil dein Buch haben soll. Ich würde die Charaktere erst in der Geschichte selbst darstellen. Außerdem mag ich gern einen raschen Einstieg ins Geschehen. Also ohne Palaver gleich was Spannendes am Anfang.

ich heiße "fantasyfreund" was für ein buch werde ich schreiben wollen?? =P

0

Am besten, du schreibst einfach drauf los, erklärst das Nötigste am Anfang (nur wenn's sein muss) und dann liest du dir's hinterher nochmal immer wieder durch und verbesserst es!

Wie geht das?(Gedankenlesen Magietrick)?

Es läuft so ab: 

Variante 1 3 versch. Stifte liegen auf dem Tisch Er schreibt vorher etwas auf dem Zettel und legt das weg. Ich soll dann mit meinen rechten Arm ein Stift auswählen, danach mit der linken Arm das andere Stift. Das letzte Stift liegt auf dem Tisch und es wurde aufgelößt, dass es das Stift wäre.

Variante 2 Er schreibt vorher etwas auf dem Zettel und legt das weg. Ich soll dann irgendein Stift nehmen und die Auflösung ist das Stift!! 

Variante 3 Er schreibt vorher etwas auf dem Zettel und legt das weg. Ich soll dann mit meinen rechten Arm ein Stift auswählen, danach mit der linken Arm das andere Stift. Dann entweder das linke oder rechte Stift weitergeben - Auflösung kommt und es ist das gegebene Stift!!!!

 Wie funktioniert das? Ich habs schon so oft versucht und komme nicht darauf. Hab die Stifte sogar kurze und auch lange Namen gegeben und dennoch ging es nicht auf -_- Dabei hab ich auch manchmal heimlich die Stifte deren Positionen vertauscht ohne dass der Zauberer davon wusste xD

...zur Frage

Warum zeigt sie keine Initiative?

Habe mich mit einem Mädchen schon öfter getroffen, haben uns schon oft geküsst, habe schon bei ihr gschlafen hatte aber keinen Sex weil sie noch nicht bereit dazu ist. Wir mögen uns beide sehr, aber ich muss immer die Treffen undso organisieren. Sie fängt nie an, dass sie mir schreibt. Ich weiß nicht, ob sie jetzt von mir was will oder nicht? Sie ist 16 und ich 18

...zur Frage

Wie viel schreibt ihr am Tag?

Wieviel schreibt ihr am Tag an eurer Geschichte? Ich habe nämlich das Gefühl, ich komm nicht voran. Wie nehmt ihr euch die Zeit zum Schreiben? Ich habe da so meine Probleme mit. Ich möchte eigentlich immer schreiben, hab nur so selten Zeit.

...zur Frage

Ergibt der Satz Sinnn?

Hallo, bin mehr oder weniger angetrunken und möchte einem jungen, dass ich keine Beziehung will. Ich weiß aber nicht ob der Satz gerade Sinn ergibt: ‘um ehrlich zu sein denke ich auch nicht dass ich grad bereit bin in eine Richtung zu gehen die über Freundschaft hinaus geht, aus persönlichen Gründen’
Kann man das so schreiben

...zur Frage

Angst vor der Beerdigung, wie bereite ich mich vor?

Hallo Leute, mag vllt blöd klingen und ich bin auch nicht der Meinung hier jetzt noch ernst gemeinte Antworten zu bekommen, aber einen versuch ist es ja wert.

Morgen ist das Begräbnis eines sehr guten Freundes von mir, und ich weiß nicht wie ich mich darauf vorbereiten soll, und genau das raubt mir seit Stunden den schlaf.

Ich bin 21, aber war ehrlich gesagt aufgrund der glücklichen Umstände, das aus meinem Freundes und Verwandtenkreis niemand gestorben ist bis zu diesem Zeitpunkt, noch nie auf einem Begräbnis. Ehrlich gesagt habe ich dieses bei anderen Personen, wo es auch angebracht gewesen wäre hinzufahren, immer gemieden, da ich Angst habe..

Kann mir jemand Tipps geben ?

...zur Frage

Wie schreibt man eine gute Geschichte die auch viele lesen werden?

Wie schreibt man eine gute Geschichte, die auch so gut ist das man sie ohne bedenken veröffentlichen kann und die auch viele Lesen werden? Worauf muss man da besonders achten damit man sich mit einer schlechten Geschichte nicht lächerlich macht? Was kommt gut an? Was eher schlecht? Es ist klar das das erste Buch was man schreiben würde noch nicht sehr bekannt sein wird und nicht sehr erfolgreich sein wird, aber habt ihr Tipps wie man lernt gute Geschichten zu schreiben die auch interessant für den Leser sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?