Wie fällt die Größe des Dr Martens Modells 1460 aus?

2 Antworten

Wenn es von der Länge passt, würde ich definitiv 36 nehmen. Ich hab das gleiche Modell in 41, normalerweise trage ich Größe 42/43 (bzw. 45 bei meinen Sportschuhen^^). Bei mir kam wegen der Länge nur 41 in Frage, aber die Dinger waren am Anfang wirklich verdammt eng, sodass ich nach 5-10 Minuten laufen höllische Schmerzen hatte. Inzwischen passen sie mir perfekt und sind total bequem. Das ist bei solchen Stiefeln völlig normal, am Anfang ist das Leder ziemlich hart und unnachgiebig, nach einiger Zeit wird es allerdings deutlich weicher und die Schuhe weiten sich ein gutes Stück. Mach dich also schon mal auf Schmerzen an den Füssen gefasst, wenn du die Dinger einlaufen willst :D

Kleiner Tipp: Am Anfang die Schuhe zu Hause tragen (sodass du sie ausziehen kannst,wenn deine Füße wehtun^^) und dicke Socken anziehen. Das hat bei mir relativ gut funktioniert^^

Ja, war bei mir auch so : )

Die Länge ist bei mir auch nie das Problem, sie sind einfach zu  eng... musste meine 39er zwei Monate tragen bis sie auch in der Breite bequem waren...

0

Mhm, ich selbst habe da immer so meine Mühen mit den Dr. Martens :)

Habe dieses Modell in 40 gekauft und trage normalerweise 39-40. Diese passen eigentlich sehr gut. Ich habe ebenfalls ein anderes Modell (Vegan, low cut) und habe mir dort ein 39 bestellt. Komme zwar ohne Probleme rein, finde aber trotzdem das sie recht eng sind...

Am besten wäre natürlich wenn du sie anprobieren könntest, ansonsten solltest es eigentlich immer mit der normalen Grösse bzw. eine Nummer grösser funktionieren (37-38 in deinem Fall).

Ich bestelle immer beide Grössen, wenn es geht um zu sehen, welches Paar besser passt. Nachher schicke ich das Paar, welches mir nicht passt, einfach wieder zurück :)

Was möchtest Du wissen?