Wie esst ihr eure Döner?

Das Ergebnis basiert auf 37 Abstimmungen

Mit allem 38%
ohne zwieben 32%
vegetarisch 19%
ohne rotkohl 5%
nur fleisch xD 5%

15 Antworten

erstmal nur selbst gemacht aus Schaffleisch (von unserer Wiese)meist aus der hinterkeule geschnitten auf eigenen Dönerspieß mit angemachtem Weißkohl und einer deftigen Knoblauchsoße ,

LG Sikas

ach so Brot auch selbst gemacht meist jordanisches Kmaj was ein dünnes Fladenbrot ist

0
vegetarisch

Ich bin zwar keine vegetarierin aber ich esse den Döner trotzdem mit allem außer Fleisch. Denn es sind unnötige Kalorien, es ist sehr ungesund und es ist unnötiges Tierleid das ich unterstütze. Das Fleisch aus der Dönerbude kommt auch von sehr unglücklichen Tieren und ist meistens helal Geschlachtet, und das will ich nicht unterstützen. Das ist nämlich Tierquälerei. Außerdem Ekel ich mich vor Dönerfleisch, denn es kann sein dass das Fleisch nh Mischung aus Nebenerzeugnisse und Fleisch ist und dass da richtig eklige Dinge drin sind.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Oberstufe eines Ernährungswissenschaftlichen Gymnasiums

Ohne Tomaten. Ich liebe zwar Tomaten aber komischerweise Harmonieren sie nicht so zum döner. Schmeckt ohne besser

ohne zwieben

.....und ohne scharfe Soße. Aber sehr selten, ist nicht so ganz mein Ding.

ohne zwieben

Die scharfe Sone kommt bei mir auch nicht drauf.

Aber sonst "mit alles" :)