Wie esse ich richtig Muscheln?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kenn das nur so, dass man eine bereits leere Muschel quasi als Zange für die anderen benutzt. Das ist am einfachsten.

Muscheln werden in einer Terrine serviert. Man nimmt eine der zweihälftigen Schalen, pult bei dieser ersten Muschel das Fleisch mit der Gabel heraus. Die nun leeren Schalenhälften, die noch miteinander verbunden sind, dienen nun als Besteck. Mit dieser "Muschel-Zange" zieht man nun das Fleisch aus den übrigen Schalen heraus und führt es zum Mund. Und Austern schlürft man aus!!

erst dran riechen ob sie verfault sind (wenn man vorher nie welche gegessen hat weiß mans vll trotzdem nicht so genau XD) zitrone drauf und mit der hand "hineingleiten" lassen in den mund

muscheln sind gut wenn sie beim kochen/backen aufgegangen sind. geschlossen gebliebene sind meistens dann die schlechten

0

Quatsch! Austern werden roh mit einem Spritzer Zitronensaft geschlürft, Miesmuscheln werden vor dem Verzehr in der Schale gekocht.

0

Du hast die Frage nicht gelesen- es geht um Muscheln- und die werden mit der Schale gegessen.

0

mit der schale von der muschel...man teilt die muschel auseinander und nimmt die leere muschelhälfte als löffel

Das können aber nur die echten Muschelspezialisten !

Die leeren Muscheln werden dann ineinander gesteckt zu einem Kreis. DH

0

Austern schlürft man ! Miesmuscheln am besten mit einer Gabel !

Nein Muscheln werden nur mit der eigenen Schale gegessen. Und die Muscheln die sich beim kochen nicht geöffnet haben sind schlecht.Ein Koch URLI

0

Was möchtest Du wissen?