Wie erzähle ich meinen Eltern das ich the walking Dead geguckt habe?

7 Antworten

Du hast ein Geheimnis vor Deinen Eltern. Obwohl sie Dir verboten haben, die Serie zu sehen, hast Du es dennoch getan.

Deine Eltern haben Dir diese Serie verboten, weil sie befürchtet haben, daß Du mit den Inhalten nicht klar kommst. 

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, ist, daß Du nur Probleme damit, daß Du dieses Geheimnis hast. 

Es gehört zum Erwachsenwerden dazu, daß man Entscheidungen trifft, bei denen klar ist, daß die Eltern nicht begeistert sein werden. Du musst aber deshalb nicht beichten, daß du etwas Verbotenes gemacht hast. Niemand hat dadurch einen Schaden erlitten.

Es gehört eine gewisse Reife dazu, ein Geheimnis für sich behalten zu können. Sieh das als Training an.

Giwalato 

Vielleicht solltest du ihnen nicht sagen das du es bereits geguckt hast , sondern das du es gerne gucken würdest. Damit gehst du vielleicht einer Bestrafung  aus dem weg. Sag ihnen vielleicht das die serie auch viele aus deiner klasse gucken und das die die serie ganz harmlos finden.  oder etc. 
Wäre zwar halb gelogen aber immer noch besser es weiterhin heimlich zu machen ;)

Dann sag es ihnen doch einfach und rechne damit, dass Du es in Zukunft nicht mehr sehen wirst, bzw. gleich Fernseh- und Computerverbot bekommst.

Sag es ihnen einfach und entschuldige dich dafür. Rechtfertigen musst du dich ja nicht dafür, du fandest es eben interessant.

Dann sagst es Ihnen halt nicht. Die müssen auch nicht immer alles wissen.

Die erzählen dir auch nicht alles.

Was möchtest Du wissen?