Wie erzähle ich meinen Eltern das ich einene Freundin habe?

3 Antworten

Einfach sagen......., wovor hast du denn Angst? Angst, dass sie es nicht akzeptieren? Ansonsten sags halt nicht, wenn du dir soviele Gedanken machst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das sie es nicht akzeptieren

0
@Yomerui

Hat nichts damit zu tun.
Ja, grundsätzlich sollten Eltern offen dafür sein. Sind sie in den meisten Fällen auch. Aber solange wie man kein gewisses Alter hat haben die Eltern eine einwirkende Rolle. D.h. sie können bei Verdacht oder Behauptung schon skeptisch werden/sein. Btw deine Antwort mit "Das geht denn auch nichts an" ist halbrichtig. Grund wurde oben geliefert. Ab 16 bzw. spätestens 18 hast du Recht.

1
@Mufinss

Sowas nicht zu akzeptieren ist in jeder Hinsicht falsch egal ob Eltern oder nicht da spielt das Alter auch keine Rolle

0
@Yomerui

Doch das Alter spielt schon ne gewisse Rolle. Wenn mein Kind zb. 12 Jahre alt ist, hat man als Elternteil Verantwortung und Mitspracherecht, denn Verhütung zb. spielt eine wichtige Rolle. Da muss man schon aupassen als Elternteil.

Ich denke generell ab 14 Jahren ist eine Beziehung in Ordnung. Und sollte auch von den Eltern akzeptiert werden.

0
@gruemelwesen

Das hat doch jetzt nichts mit verhütung oder Sex zu tun darüber hat niemand gesprochen

0
@Yomerui

Eltern sind für die Kinder/Jugendliche in jeglichen Dingen verantwortlich. Vorallem sind sie da um gewisse Bedrohung abzuwehren. Dazu zählt falscher Freundeskreis und auch dementsprechender ein Partner, der gewiss eine Gefahr bieten könnte.
Nur was man als Gefahr einstuft ist von Elternteil zu Elternteil unterschiedlich.
Je älter dann das Kind ist, desto mehr ziehen sich die Eltern auch zurück.
Ist wie in der Fahrschule wenn du eine besucht hast oder noch machen wirst. Am Anfang ist der Fahrlehrer immer da, aber je mehr Stunden du hast, desto weniger wird er richtig drauf achten. Sonst erlernst du das halt nie selbständig Auto zu fahren. Und das kannst du auch im Bezug des Umganges der Kinder "vergleichen". Jugendliche/Kinder sind im jungen Alter noch naiver. Und auch die "rosarote Brille" macht blind.
Gibt genug Dokus bzw. auch "Rentnertv" Dokumentationen/Berichte über solche Dinge.

Und der größte Fakt ist: Solange wie du noch keine 18 bist sind deine Eltern deine Erziehungsberechtigte und haben eine Aufsichtspflicht, die im Alter aber immer mehr abnimmt.

1

Einfach per WhatsApp schreiben und sagen, sie sollen es nicht wieder Ansprechen. So hab ich meiner Mom von meinem Crush erzählt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke 🤩

1

Dann sags gar nicht.

Das geht die auch nicht wirklich viel an..

Was möchtest Du wissen?