Wie erwähnt man einen Studienabbruch in der Bewerbung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kannst Du schon in der Art formulieren. Du bist ja gerade erst im ersten Semester. Du hättest schnell für Dich festgestellt, dass Dir das Studium zu trocken und theoretisch sei und Du nun für Dich den Entschluss gefasst hättest, eine Ausbildung zu machen, die näher an der Praxis sei, da Dich das stärker motiviert...

Schreib es so, wie es ist.

Es ist keine Schande im erstenSemester festzustellen, dass das Studium einem zu theoretisch ist, und man lieber etwas praktisches machen möchte.

Ist doch ok und ne gute Begründung.

Was möchtest Du wissen?