Wie erstellt man ein pps

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine einfache selbstablaufende Präsentation erstellen Sie beim Speichern. Wählen Sie als Dateityp Powerpoint-Bildschirmpräsentation (*.pps). PPS-Präsentationen starten nach einem Doppelklick sofort mit der Bildschirmshow, der Anwender sieht vom Programm gar nichts. Nach dem Ende der Präsentation ist Powerpoint als Programm nicht gestartet.

Sie können eine PPS-Datei nicht aus dem Explorer per Doppelklick zum Bearbeiten öffnen, aber in Powerpoint lässt sich die Präsentation ganz normal mit Datei/Öffnen bearbeiten. ...http://www.ppt-faq.de/html/pps.html LG :)

Danke Süße, aber ich bin da offensichtlich zu blöd dazu - ich packs's nicht - muß wohl doch einen Kurs besuchen........ LG Barbara ☼

0

Start/Programme/Powerpoint, die Endung der Datei lautet dann *.ppt

Dann kannst Du eine Präsentation erstellen, sie animieren, mit Musik hinterlegen etc. Probier es aus und spiel einfach ein bisschen mit dem Programm rum. Wenn man ein paar Tricks kennt, macht es richtig Spaß. Viel Erfolg!

Das Programm heißt PowerPoint und stammt von Microsoft. Entweder hast du Microsoft Office, dann ist es dabei, oder du musst es kaufen.

http://www.ciao.de/Microsoft_Office_PowerPoint_2007__2558815

Mit Powerpoint

wie, womit, was????

0
@dschinghi

Mit was, habe ich geschrieben, ein Programm von MS, naemlich Powerpoint. Wie das geht, ... ich kann schlecht hier das ganze Handbuch abtippen. Ich kann auch keinen 2-Wochenkurs Powerpoint in meine Antwort reinpacken. Daher der Hinweis auf das Programm. Wenn du das hast, dann ist der naechste Schritt, einen Kurz zu besuchen oder sich das langsam anzueignen. Zumindest muss man dazu dann auch ins Handbuch reinschauen. Es laesst sich nicht alles in 3 Saetzen erklaeren.

0

Was möchtest Du wissen?