Wie erstelle ich Spalten, bzw. Zeilen überschriften bei mehrdimensionalen Arrays in C++?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde den Text selbst nicht in das Array stecken, sondern gesondert ausgeben.

Wenn das jedoch Vorgabe ist, dann musst du ein Array vom Datentyp char* erstellen und für jeden Eintrag mit malloc Speicher reservieren und mit einem Text befülllen und dann den Pointer im Array Speichern. Die Zahlen musst du dann aber selbst als string speichern, oder auf 8 Bit Blöcke aufteilen damit du sie in einem char Array speichern kannst (das du mit malloc alloziierst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von niggo123999
12.02.2016, 00:02

Also der Array mit den Tankdaten ist int. Der rest ist egal, soll am ende nur gut aussehen. Aber wo soll ich was hintun damit es gut aussieht? ^^

0

Hey,

so wie ich das sehe ist es wohl das Beste die Spalten zuerst als string wie eine Überschrift auszugeben (std::cout << "\\tSumme Liter\\t Summe Kaufpreis\\t usw.\\n";), die Zeilen in einem string-Array zu speichern (std::string zeilen[]), und dann jeweils zeilen[i] vor der zweiten for-Schleife auszugeben.

Du wirst dabei sicher noch ein wenig mit der Formatierung spielen müssen, aber ich bin Programmierer und nicht Künstler xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn tab ein int-Array sein soll, musst du den Text (kein Integer) Separat ausgeben, also sowas wie
cout << "Liter: ...:" << endl
vor die Ausgabe schreiben (natürlich mit Formatierung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?