Wie erstelle ich mir mein eigenes Minecraft Texturen-Pack?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man braucht ein Bildbearbeiter z.b Paint , Winrar oder 7Zip Dannach musst du die Minecraft.jar öffnen (C:\\\\Users/Benutzername/\\\\AppData/.minecraft\\\\bin\\\\ ) Da sind ordner wo die sprites sind und die kannst du verändern. Fürs Bearbeiten brauchst du nen Patcher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Texturen mit Bildbearbeitungsprogrammen wie Photoshop den rest kp da ich minecraft nicht spiele Ich schätze aber in du musst die texturen in dem ordner wo die orginal texturen sind durch deine eigenen ersetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luka1194
30.07.2011, 18:12

naja ich würd nicht die orginal texturen bearbeiten
denn dann kannste die nicht zurücksetzen falls deins nicht funzt
oder bei jeden update wird das bestimmt wieder auf die standard texturen zurückgesetzt also downloade dir lieber ein andere texture pack und verändere es einfach
(achtung: bei hd texture packs über 16x16 musst du den mcpatcher downloaden
welcher hd texture packs und mods einfügt. kann ich nur empfehlen)
aber bei youtube gibt es genug vids die das erklären und es gibt auch
eine möglichkeit ein txtpack zu downloaden welches so bearbeitet ist das du nur noch deine texturen einfügen musst und alles bestens erklärt
ich weis den namen nicht mehr aber eigentlich braucht man es garnicht
wie gesagt besser anderes texture pack holen und bearbeiten
du kannst auch die texture pack kombinieren also das beste aus
den auswählen hoffe ich konnte helfen
mfg luka1194

0

Was möchtest Du wissen?