Wie erstelle ich in Excel am besten eine Übersicht der verschiedenen Mahnstufen von Kunden mit RG-NR etc?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sollten nicht sinnvollerweise auch alle rechnungen enthalten sein mit Rechnungsdatum sowie Datum der Mahnungen?
Anders lassen sich ja Mahnstufen schwer ermitteln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HI Biene,

du kannst zum Beispiel die Felder als Dropdown-Menü festlegen mit den verschiedenen Mahnstufen.

Und die erste Spalte wird deine Kundennummer, also legst du einen Primärschlüssel fest.

Das bedeutet, normalerweise gibts ja jede Kundennummer nur einmal.

Und das wird die eindeutige Kennung für jeden einzelnen Kunden.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?