Wie erstelle ich eine Batch Datei (siehe unten)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klar, die Grundlage ist sogar sehr einfach - ein normales Aufrufen eines Programms hält die Batch-Datei so lange an, bis das Betriebssystem meldet, dass das Programm beendet ist. Pseudocode:

Einstellungen für das Spiel setzen
Spiel starten (ggf. mit "Parametern")
Alte Einstellungen wiederherstellen

Herauszufinden, wie man die Einstellungen über die Kommandozeile ändert, ist der schwierigste Teil.

Was das Starten des Spiels betrifft: vermutlich hast du einen Eintrag im Startmenü. Wenn du mit der rechten Maustaste auf diesen Eintrag klickst, solltest du einen "Kontextmenüpunkt" mit Namen "Eigenschaften" sehen (meistens der unterste Punkt). Wenn du darauf klickst, öffnet sich das "Eigenschaften"-Fenster. Dort schaust du auf die "Registerkarte" "Verknüpfung" (sollte schon aktiv sein). Was im Textfeld hinter "Ziel:" steht, kopierst du 1:1 in die Batch-Datei.

DenisSulovic23 04.04.2017, 14:07

hmmm ok danke aber ich weiß ja nicht mal wie ich zu dieser "Batch Datei" komme, hab wirklich 0 Erfahrung wie man das macht. Wenn du mir so eine Schritt für Schritt anleitung machen könntest würde ich dir den Stern geben! 

0
PWolff 04.04.2017, 14:16
@DenisSulovic23

1. Ordner anlegen / öffnen, in den die Batch-Datei hineinsoll

2. Sicherstellen, dass Dateiendungen angezeigt werden. (s. z. B. https://www.gutefrage.net/frage/wie-kann-ich-zb-exe-hinter-der-datei-anzeigen-lassen-win7 )

3. Neue Textdatei anlegen (Rechtsklick ins Weiße -> Neu -> Textdatei/Textdokument)

4. Endung ".txt" durch ".bat" oder ".cmd" ersetzen (Umbenennen; Änderung bestätigen); Teil vor dem Punkt durch einen aussagekräftigen, aber nicht allzu langen Namen ersetzen

5. Datei bearbeiten (z. B. Rechtsklick -> Bearbeiten)

6. "Quelltext" des "Skriptes" schreiben / bearbeiten

7. Datei speichern

8. Datei ausprobieren (z. B. Doppelklick)

9. ggf. ab 6. wiederholen

10. Alle nicht mehr benötigten Fenster schließen

Ggf. später ab Punkt 5 wiederholen

1
DenisSulovic23 05.04.2017, 09:57
@PWolff

ok danke teste ich mal morgen ob es klappt, falls es klappt geb ich dir den Stern :DDDDDDD

0

Hallo :)

Eine einfache Batch Datei wird das nicht können.

Aber es gibt Makroprogramme die deine Maus und Tastatur Bewegungen und Eingaben aufzeichnen.

Mit einem solchen Programm kannst Du den Spielstart einmal durchgehen mit den Einstellungen die Du vorher machst.

Beim nächsten mal strtest Du nur noch das Makro.

Ich denke mal damit wirds gehen. Musste mal google'n und probieren :)

http://www.computerbild.de/download/Tuning-System/makros-automatisierung/

DenisSulovic23 04.04.2017, 10:52

hmmm okay und dann macht die maus das von alleine? oder passiert das im Hintergrund? oder sehe ich wie der mauszeiger da auf die einstellungen geht un dann da was verändert?!

0
bephelor 04.04.2017, 10:55
@DenisSulovic23

Es werden meines Wissens nach nur die Ereignisse aufgezeichnet. Wenn Du das Makro dann startest dürftest Du nichts mehr davon sehen. Es geschieht dann rasend schnell...ist beinahe wie im MS Word mit den Makros.

Einfach mal etwas testen ... :) Das macht doch den Reiz aus einen Weg zu finden ;)

1

Was möchtest Du wissen?