Wie erreiche ich meine Ziele ohne die Lust zu verlieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne das war auch mal soo aber trotzdem verdammt großen Ehrgeiz du musst dir deine Ziele klar werden und wenn du Ziele hast dann lässt du dich nicht von abbringen. 

Beispiel aus meinem Leben ich war mal fett 170 und 110 Kg mit 15-16 dann habe ich gesagt ich will abnehmen und habe es innerhalb von 1-2 Monaten geschafft 37 Kg abzunehmen und wenn du ein Ziel beispielsweise längere Zeit verfolgst dann wirst du sehen deine Erfolge motivieren dich weiter zu machen. 

Und lass ich niemals von Jungs/Mädchen ablenken oder YouTube oder what ever konzentrier dich nur auf deine Ziele und Sei auf eine gesundeweise arrogant denk nur an dich was Ziele angeht. 

Sich schlecht fühlen bedeutet,seine Motivationen nicht umgesetzt zu haben.Jedoch muß man seinen Motivationen Raum lassen.Das kann ohne Weiteres dazu führen,daß man Vorstellungen nicht wahr macht.Deine Entscheidung-eine Machbarkeit für dich bedeutet keine Zwangsläufigkeit.Mach was du willst,das ist das Wichtigste in deinem Leben.Deine Ziele sind zwar wichtig,aber man muß die Notwendigkeit erkennen.Und da ist Vieles nicht unbedingt "notwendig".

Was möchtest Du wissen?