Wie erreiche ich eine bessere Fettverbrennung am Bauch?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hm wie hoch ist denn dein KFA?

isst du sehr salzreich? hab mal gelesen, weils mir ähnlich geht, dass salzkonsum auf dauer dazu führt, dass man das meiste fett eben am bauch einlagert (nicht primär wegen des gebundenen wassers). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
prototype0815 20.06.2016, 09:24

KFA hab ich schon länger nicht mehr messen lassen, das geht bei uns im Studio auch net wirklich gut weil ich den Bäckern und Maurern die sich Fitness Trainer schimpfen nicht wirklich vertraue. Unde deswegen jedes mal zum Arzt rennen hab ich auch kein Bock.

Das könnte wirklich sein, ich esse zur Zeit relativ normal Gewürzt, also könnte das Salz ein auslöser sein. Danke

0

Du kannst nicht gezielt am Bauch Fett verlieren, sondern nur am ganzen Körper. Das heisst du kannst nicht sagen, ich will nur am Bauch weniger Fett, es ist so, dass du überall verlierst. Scharfes essen (Chilis) , Sauna und heiss und warm duschen kurbelt deinen Stoffwechsel an. viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kennst dich bestens mit der Ernährung aus? Wenn das so wäre, dann wüsstest du wieso das Fett am Bauch bleibt.

Grundsätzlich kannst du nicht an bestimmten Regionen Fett verlieren, das funktioniert so nicht.

Ernährung anpassen und die Sache kommt ins Rollen. Mehr muss man dazu nicht sagen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
matmatmat 20.06.2016, 09:23

Hätt ich besser nicht sagen können. Kleine Ergänzung vielleicht: Wo Du Fettpölsterchen abnimmst und zunimmst bestimmen deine Gene. Vereinfacht gesagt: Es gibt Menschen da ist der Bauch flach und sie haben einen "riesen A..." egal was sie tun und Leute da ist es umgekehrt. Da hilft nur: Insgesamt Körperfett weiter reduzieren bis auch diese Polster angegriffen werden.

1
prototype0815 20.06.2016, 09:30

Natürlich bin ich mir bewusst das es keine lokale Fettverbrennung gibt !

Willst du dennoch einfach mit dem Argument "die "Genetik" bestimmt wo ich abnheme" erklären, das ich am Oberkörper "knochentrocken" bin wie der richtige BB sagen würde, und am Bauch das Fett übrig bleibt?

Ich muss mich gesund und reichhaltig ernähren, sonst kann ich die Masse an Muskeln gar nicht halten oder die bereits vorhandene Definition.

Was ich von den "Profis" hören will sind ihre geheimen Tipps, z.B. "mach ne Ketogene Ernährung", oder "versuch es mit HIT Training",...usw.

Da mein Training bzw, meine Ernährung nicht genau das bewirkt was ich gerne hätte.

0
Rishek 20.06.2016, 09:45
@prototype0815
"Da mein Training bzw, meine Ernährung nicht genau das bewirkt was ich gerne hätte."

Du gibst dir doch bereits die richtige Antwort zu deiner Frage, ob du es war haben willst oder nicht.

Hier gibt es auch kein Geheimrezept, da jeder Körper auf die verschiedenen Ernährungsweißen bzw. Trainingstypen anders anschlägt.

Da du aber selber merkst, dass das was du machst, nicht deinen Gewünschten Effekt bringt, musst du zwangsläufig etwas umstellen.

Seinen Körper zu formen ist ein Selbstexperiment. Man kann die Erfahrungen anderer annehmen und sich an diesen aufbauen, doch jeder Körper verhält sich anders.

Da du ja sagst, dass du dich mit der Ernährung auskennst, müsstest du auch wissen, dass es viele verschiedene Diäten gibt. Da du fett verlieren möchtest ist auch nur dieser Weg möglich, denke das ist dir klar.

0

Hast dus mal mit L-Arginin probiert? Das unterstützt die Fettverbrennung und dient gleichzeitig als Muskelschutz. Gerade wenn es noch um letzte Reste geht die man wegbekommen will. Ich schwör drauf 👌🏼

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
prototype0815 22.06.2016, 11:53

L-Arginin? Meinst du nicht den "Fett-Carrier" L-Carnitin ?

0
Suesse1984 22.06.2016, 15:52

Nein, ich mein die Aminosäure L-Arginin :) von L-Carnitin halt ich nix 😂 Google mal ;)

0

Gar nicht. Fett wird nicht nur am bauch verbrannt sondern gleichmäßig. Kfa senken !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Araklaus 22.06.2016, 15:54

Schön wärs ! Am Bauch zuletzt. Sche.  .  . Veranlagung.

0
Thelostboy342 22.06.2016, 15:54

Das resuliert daraus dass dort am meisten vorhanden ist bei den meisten menschen ^^

0

Mess doch erst mal selbst deinen KFA. Es gibt da ein paar Sachen, die du selbst machen kannst z.B. Kaliperzange usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
prototype0815 20.06.2016, 09:36

Was soll mir das dann für mein Ziel bringen, bzw es zu erreichen?

Nach dem Motto: "wenn dr Bauer it schwimma ka, liegts an dr Badhos". ??

0
Araklaus 20.06.2016, 10:32
@prototype0815

Ich schreib nochmal ganz langsam, damit du es auch verstehst.Wenn du zuviel Fett am Bauch hast(ich übrigens auch) musst du schlicht und ergreifend abnehmen, weitertrainieren und entsprechend ernähren. Am Bauch nimmt man nun mal zuletzt ab. Du schreibst keinerlei Daten von dir: Größe, Gewicht ,Alter, Ernährung. Dein Training ist super, also kanns nur an der Ernährung liegen. Lass erst mal abends Kohlenhydrate weg. Wenn dein KFA geringer ist, verschwindet der "Rettungsring" ganz von allein. Als Kraftsportler sind wir da so in einer Art Zwickmühle erstens wollen wir Muskel aufbauen, dazu braucht man etwas Kalorienüberschuss und genug Eiweis. Zweitens wollenn wir unser Fett loswerden und das geht nur durch hartes Training und Kaloriendefizit. Ich hab das selbst noch nicht gepackt.

0
prototype0815 22.06.2016, 12:00
@Araklaus
Als Kraftsportler sind wir da so in einer Art Zwickmühle erstens wollen

wir Muskel aufbauen, dazu braucht man etwas Kalorienüberschuss und genug
Eiweis. Zweitens wollenn wir unser Fett loswerden und das geht nur
durch hartes Training und Kaloriendefizit.

Ich könnte es besser nicht beschreiben, aber leider klappts mit so einfachen Sachen wie Abends die KH wegzulassen nicht.

0

Fettverbrennung funktioniert nicht lokal, nur am ganzen Körper gleichmäßig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?