Wie errechnet man die Sehstärke für Kontaktlinsen?

4 Antworten

Das ist die 3. Linsenstärke, und alles im Abstad von einer Woche. Wenn ich die Linsen bekommen habe, musste ich ca. 1 Stunde spazieren gehen und dann musste ich sagen wie es war. Das erste Mal war sie zu stark errechnet, somit bekam ich nochmal neue Werte. Die haben auch nicht gestimmt und somit wurden Sie nochmal korrigiert. Beim letzten Mal habe ich es sogar fast eine Woche ausprobiert und dann war es mir ehrlich gesagt zu blöd jede woche neue Linsen zu bekommen. Zumal ich beim 4. Mal schon fast abgewimmelt worden bin, obwohl ich nur sagen wollte dass ich zum Augenartz gehe.

Also, wenn du so Probleme hast mit der Stärke, sollte man besser die Sehkraft erst überprüfen, wenn die Linsen etwa 3-4 std mind. im Auge waren. Also so schwer kann das doch eigentlich gar nicht sein und, wenn das Problem die Hornhautverkrümmung sein sollte, dann kann man dir auch einfach stärkere sphärische Linsen bestellen, damit du wieder etwas siehst.

0
@SchwarzeBlume

Erstmal vielen danke für die Formel und die Antworten, jetzt kann ich zumindest die Werte nachvollziehen. Ich dachte erst, dass die Hornhautverkrümmung mit eingerechnet wird. Anscheinend ist das für den bisherigen Optiker doch schwer ;-) da man mir schon gesagt hat, dass man an der Sehstärke nichts mehr machen kann. Ich glaube es ist wohl besser mal einen anderen Optiker aufzusuchen. Das Problem beim Sehen ist eben dass ich z.B. den Videotext erst ab ca. 2,5m bis 2m lesen kann. Da ist mir das als erstes Aufgefallen.

0

Also nach einer offiziellen Formel ausgerechnet komme ich R auf etwa -6,5 (sph) und L auch auf etwa -6,5(sph), aber das kann natürlich bei der endgültigen Überprüfung nochmals abweichen. Wie viele Testlinsen hast du denn jetzt schon ausprobiert? Also ich meine mit verschiedenen Stärken!?

Formel zum nachrechnen Bsp am R Auge: Schnittweite des Brillenglases in m= 1/Stärke des Brillenglases = 1/-7,5= -0,133m... Schnittweite der Kontaktlinse in m= Schnittweite des Brillenglases in m - Abstand vom Brillenglas zur Hornhaut des Auges (allgemeiner Wert) =-0,133m - 0,017m = -0,15m... Stärke der Kontaktlinse in dpt= 1/ Schnittweite der Kontaktlinse = 1/ -0,15m = -6,66dpt

0

Hallo,

Deine Kontaktlinsenwerte sind, wenn du Minuswerte hast immer geringer als deine Brillenwerte. Dies liegt an dem Abstand von Brille zu Auge und an der Sehstärke die du hast. Bei höheren Werten ist die differenz höher.

Die Umrechnung von den Brillenwerten zu den Linsenwerten kann schon stimmen muss es aber nicht. Ich würde vermuten, wenn du mit den torischen Linsen schlechter siehst, das sie zu schwach für dich sind. Dies kannst du aber auch einfach nochmal beim Optiker überprüfen lassen. Lasse die Linsen min 4h im Auge und mache dann nochmal eine Refraktion drüber. Denke bitte daran, dass du bei einem zu schlechten Visus kein Auto mehr fahren darfst Die Vermessung kannst du bei den meinsten Augenoptikern kostenlos machen.

Gruß Anna

PS. Nimm deine Linsenwerte mit.

Ich habe sie ja immer überprüfen lassen und das Wöchentlich. Vielleicht sollte ich mal den Optiker wechseln und mal schauen was da raus kommt.

0
@funny2k

Das ist glaub ich dir richtige Entscheidung.

0

Was bedeutet bei den ersten Kontaktlinsen "unangenehm"?

Hi, ihr Brillenträger. :D Ich hab mich jetzt mal dazu durchgerungen, Kontaktlinsen auszuprobieren, nur leider bin ich sehr empfindlich, deswegen bin ich mir noch nicht ganz sicher. Wenn man sich andere Fragen durchliest, in denen es um die "Schmerzen" geht, ist ständig die Rede von "unangenehm". Ich wollte mal fragen, was ihr genau damit meint. Fühlt sich das so leicht stechend an, als hätte man irgendwas im Auge oder ist das anders unangenehm oder tut sogar richtig weh beim ersten Mal? Was habt ihr so für Erfahrungen gemacht? Ich hab so Schiss, also muntert mich mal auf, will schließlich "schöner" sein. xD

...zur Frage

Vor Sehtest keine Kontaktlinsen tragen?

Meine Kollegin wollte sich zusätzlich zu den Kontaktlinsen eine Brille für alle Fälle machen lassen. Sie erzählte mir, dass der Optiker keinen Sehtest machen wollte, weil sie Kontaktlinsen trug. Natürlich wollte sie die Linsen herausnehmen, aber darauf ließ er sich nicht ein. Stimmt es, dass der Sehtest verfälscht wird, wenn man zuvor Kontaktlinsen getragen hat? Kommt mir irgendwie komisch vor und freundlich scheint der Typ auch nicht grad gewesen zu sein. Vielleicht hatte er nur keine Lust zu arbeiten?

...zur Frage

Wenn sich die Augen laut Optiker verschlechtern, bleibt der Wert bei Zylinder gleich?

Mein Optiker meinte heute dass sich meine Augen von Rechts: Sph -0,75 Zyl -0,75 Achse 80 und Links: Sph -0,5 Zyl -0,5 Achse 105 (laut Rechnung von vor ca. einem Jahr) auf Rechts -1,00 und Links -0,75 verschlechtert hätten. Heißt das jetzt die Werte bei Zylinder und Achse bleiben die alten oder ändert sich der Wert "Zylinder" in meinem Fall dann auch auf den gleichen Wert wie die Sphäre?

...zur Frage

Normale statt torische Linsen? Und welche Werte?

Hallo liebe Community,

ich habe torische Kontaktlinsen und möchte sehr gerne an Halloween passend zu meinem Kostüm bunte Linsen tragen bzw. weiße. Im Internet hatte ich keine torischen Fashingslinsen gefunden deshalb fragte ich bei meinem Optiker per Mail nach, aber der bestätigte mir das es diese Linsen nicht torisch gibt.

Nun bin ich auf die Idee gekommen einfach "normale" Linsen für diesen einen Abend zu nehmen!? Das Problem ist das ich wirklich schlecht sehe ohne Linsen und mit Brille möchte ich nicht feiern gehen. Kann ich überhaupt "normale" Linsen tragen bzw. damit gut sehen? Ich kenne mich was das betrifft leider überhaupt nicht aus. Ich habe außerdem gelesen, dass wenn man sowas macht, die Hornhautverkrümmung ausgeglichen werden muss und die Sehstärke der "normalen" Linsen angepasst werden muss und nicht mehr die selbe ist?

Vielleicht kennt sich jemand von Euch damit aus.

Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Kann meine Sehkraft noch verbessert werden?

Ich hatte früher sehr gute Augen.
Seeeehr gute Augen, aber seit 3 Jahren haben sich meine Augen immer mehr verschlechtert und jetzt trage ich eine Brille. Ich möchte sie aber nicht tragen oder Kontaktlinsen haben.
Eine Brille habe ich seit letztem Oktober aber kann ich wieder meine Sehstärke bekommen die ich früher hatte durch irgendwas ?

Bitte nur erfahrene Antworten.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?