Wie errechnet man die relative Atommasse?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man stellt verschiedene Verbindungen der betreffenden Atome mit Atomen bekannter relativer Molmasse / Atommasse her und wiegt die Edukte und Produkte.

Daraus kann man die relativen Molmassen berechnen, und die relativen Molmassen sind (definitionsgemäß) gleich den relativen Atommassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem man die Auslenkung einer ionisierten Masse in einem Magnetfeld bestimmt (Massenspektroskopie). Bei der Probe eines Elements werden sich dann verschiedene Auslenkungen beobachten lassen (Isotope) und dementsprechend lässt sich damit die relative Atommasse für das Element bestimmten.

Aufwendig, man kann die Werte auch einfach im PSE nachschlagen, aber du hast sicher einen guten Grund dafür dir diese Arbeit zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?