Wie errechne ich Überziehungszinsen bei einem Girokonto, taggenau

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frage wurde richtig beantwortet - aber doch etwas unverständlich.

  1. Man teilt die Anzahl der Tage im Jahr durch die Höhe der Zinsen. Beispiel: 360 Tage : 10 % = 36. Die 36 ist in diesem Fall der Zinsteiler.
  2. Multipliziere die Anzahl der Tage, für die Du die Zinsen berechnest mit der Euro Summe: Beispiel 5000 * 180 Tage : 100 : durch den Zinsteiler, in diesem Fall 36 = 250 Euro Zinsen.
  3. Ein anderes Beispiel: Du bekommst 3 % Zinsen für 5.000 Euro. Du hast Dein Geld 270 Tage angelegt. 360 : 3 = 120 5000 * 270 Tage : 100 = 13500 13500 : 120 = 112,50 €.

Hast Du das verstanden ?

Gruss

lekagape

Hallo lekagape.

Ja diesmal schon, konnte auch anhand deinen Beispielen leicht nachrechnen.

Gruß meinerseiner

0

du musst den Zinssatz pro Tag ausrechnen. Guthaben bzw Schuld mal die Zinsen, dann geteilt durch 360 ( = 1 Tag)

Mit der Antwort kann ich wenig anfangen, ich würde es so interpretieren:

((200 * 12.5) / 360)
(200 * 12.5) = 2500 / 360 = 6,94

Wären für einen Tag 6,94 Euro Zinsen fällig?
Bezweifel ich sehr stark.

Bitte um neue Antwort oder Beispielrechnung nach obigen Zahlen, damit ich nachverfolgen kann.

0

Zinsen/Entgelt vom Konto abgebucht?

Hey leute habe ein Problem. Bin seit mehreren Jahren bei der Postbank und jedesmal wird am Ende des Monats ein bestimmter Betrag abgebucht unter den Vorwand "Zinsen/Entgelt" ... Der Betrag ist unterschiedlich.. Diesen Monat waren es fast 10 euro. Finde es total dreist. Bin Schülerin ..hatte mein Konto noch nie überzogen oder Sonstiges ... Als ich dort mal angerufen habe, und die darauf angesprochen habe, meinten die, das es Gebühren für die Kontoauszüge sind!

...zur Frage

Girokonto überzogen /Abbuchung von Santander

aaalsoo. von meinem girokonto was eigentlich als nicht überziehbar gilt ist heute eine automatische rate von santander abgegangen. nun steh ich aber komischer weise mit 90 euro in den miesen weil mein konto nicht ausreichend gedeckt war. wie läuft das jetzt ab? bucht meine bank das geld von santander zurück und ich bekomme eine mahnung von santander? oder macht das nichts (ausser ein paar überziehungszinsen) wenn morgen geld auf meinem konto und dieses gedeckt ist? oder holt sich bei einer möglichen rückbuchung santander das geld am anderen tag in der hoffnung das es bei mir drauf ist? vielen dank für die antworten :) auch wenn meine frage etwas umfangreich und kompliziert ist :(

...zur Frage

unterschied zwischen zum 20 eines Monats und am 20 eines Monats

Hey auch,

mein Freund streitet sich gerade mit seinem Arbeitgeber wann sein Gehalt da sein muß.

Er ist der meinung wenn im Arbeitsvertragt zum 20 des Folgemonats steht, das dann das Geld bis spätestens am 19 um 23.59 Uhr auf dem Konto zu sein hat. Anders wiedererum wenn da am 20 des Folgemonats steht dann muß das geld erst am 20 drauf sein.

Wie ist das den nun genau und gibt es dafür eine Gesätzliche regelung?

...zur Frage

Um wie viel darf man sein Girokonto überziehen?

...zur Frage

P Konto - Wird der Überschuß ins nächste Monat geschoben?

Wird der Überschuß bei Geldeingang in das nächste Monat geschoben?

Beispiel: Freibetrag 1045 Euro.-

Geldeingang 1500.- Euro

...zur Frage

Lastschrift: Abschluss?

Hallo,

als ich heute meine Kontoauszüge mir angesehen habe, so habe ich festgestellt, dass mir 9eur abgezogen wurden und es steht auch nicht dabei wer das in Auftrag gegeben hat.

Nur beim Verwendungszweck steht: "Abschluss" und das letzte Datum des Monats.

Dabei kann es sich aufjedenfall nicht um Überziehungszinsen handeln oder sowas da ich noch nie mein Konto überzogen habe. Was könnte es denn sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?