Wie errechne ich die Wirtschaftlichkeit?

1 Antwort

Leistung wäre der Umsatz. Kosten sind dir doch auch gegeben (Kosten plus Zinskosten). Dann kannst du doch nach deiner Formel vorgehen . Aber schau noch mal: Wenn ich mir die Größen anschaue, die dir gegeben sind, scheint mir, dass du die Rentabilität ermitteln sollst. Aus deinen Größen kannst du die Eigenkapitalrentabilität, die Gesamtkapitalrentabilität und die Umsatzrentabilität ermitteln. Dein Gewinn ist Umsatz minus Kosten.

Aaah, okay. Danke. Also in der Aufgabe steht nur, dass ich die Wirtschaftlichkeit ausrechnen soll.

Eine andere Aufgabe: Wie komme ich auf den Gewinn, wenn kein Umsatz gegeben ist?

0
@Kimii0204

Was ist denn gegeben? ZB. Eigenkapital Jahresende minus Eigenkapital Jahresanfang.

0

Was möchtest Du wissen?