Wie ernst kann man das "Lavender Town Syndrome" nehmen?

46 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hmm die Statistik würde ich mir gerne mal ansehen falls du eine auftreiben kannst (Anzahl bestätiger Todesopfer in diesem Zeitraum, die damit im Zusammenhang gebracht werden).

Also ich ziehe mir gerade ein Video mit den Tönen rein, die echt extrem sind. Sehr hoch, sehr schrill, sehr melancholisch. Zwischendurch kommen Töne, die ich absolut nicht zuordnen kann. Hört sich zumindest schonmal ungesund an.

Allerdings glaube ich kaum, dass das Gehör speziell bei 10-15-Jährigen die Töne anders wahrnimmt als jüngere oder ältere Menschen. Vielleicht hat es damit etwas zu tun, dass sich die Kinder mehr in das Spiel hineinversetzen und alles intensiver wahrnehmen.

Nichtsdestotrotz könnte ich mir eher epileptische Anfälle vorstellen als psychische Störungen.

Ich finde, dass das irgendwie eine spannende Thematik ist :)

In Japan wurden in den 90er nach erscheinen der Pkm-Editionn ca. 20 Suizide bestätigt, die unmittelbar mit der Musik zusammenhängen sollen. Interessant ist, dass diese Vorwürfe gegen Nintendo (obwohl sie einfach nur banal wirken), Wirkung geziegt haben: Nämlich das die europäischen Theme-Songs verändert wurden und die Edition mit den "Unglückstönen" vom Markt genommen wurde.

3
@Br34ker

Habe mir gerade mal die Mühe gemacht und habe beide Tonspuren (ates und neues Theme) per Audacity analysiert. Erstaunlich ist, dass die Themes praktisch genau gleich sind, außer an einigen Stellen befinden sich Töne, die einen etwas höheren Frequenzbereich anspielen (müsste um die 13000-14000 Hrz. sein wen es interessiert). Fakt ist, das NUR drei Töne (nach meinen Ergebnissen) geändert wurden. Würd mich schonmal interessieren, warum diese Töne geändert wurden und warum genau die die Symptome verursacht haben sollen.

1
@Br34ker

Sauber! Danke für die Info!

Ok Fakt ist also, dass diese Töne abgeändert wurden und Spiele mit den abgeänderten Tönen in Japan erneut vertrieben und alte vom Markt wurden und ich denke mal, dass auf'm europäischen und amerikanischen Markt demnach nur Editionen mit abgeänderten Tonspuren vertrieben wurden.

War das die einzige Änderung, die gemacht wurde, oder gab es mehrere Veränderungen?

Jedenfalls waren es aber 3 Tonfolgen, die verhältnismäßig kurz sind, die störenden Effekt hatten. Für meine Begriffe wäre es zumindest zu kurz um die Psyche so radikal zu schädigen. Kopfschmerzen nehme ich ja noch hin, aber eher in beiden Versionen (habe beide eben angehört), aber der Grund ist schlicht diese unangenehme Musik (wie kann man sowas verkaufen?).

Eventuell hat man diese Töne auch nur geändert, weil sie einfach nerven und nicht, weil sie einen Menschen zu Selbstmörder machen.

Habe auch etwas von Nasenbluten gelesen, aber das will ich wenn mit eigenen Augen gesehen haben. Das kann doch nicht auch noch physische Schäden annehmen? :D

Ich sehe das eher skeptisch. Man benötigt vielleicht mehrere Informationen zu den Selbstmorden. Waren diejenigen schon depressiv? Wie lange verbrachten diejenigen an der Konsole? Gab es sonstige psychische Belastungen oder Krankheiten?

Jedenfalls habe ich schon öfters gehört, dass Ostasiatische Kinder direkt am PC zusammenbrechen und sterben, weil es eben übertrieben wurde.

Andererseits sind da Firmen wie Nintendo mit im Spiel, die dazu bereit wären kräftig Schweigegeld zu zahlen um es zu vertuschen, weil die Marke enorm hohen Wert hat, aber man kann ja nicht gleich die Firma verdächtigen, nur weil sie eine gute Marke haben.

Trotzdem das ganze ein 3 Tonfolgen festzumachen halte ich nach wie vor für unsinn. Kopfschmerzen: ja! Psychische Störungen (bei normaler Spieldauer) oder sogar Nasenbluten: nein!

2
@Lynx77

Wie gesagt: Die einzige Änderung, die vorgenommen wurde, sind die drei relativ hohen Töne, die verbannt wurden und die Editionen mit den Tönen wurden aus dem Programm genommen.

Anlass zum Suizid kann ich mr ach kaum vorstellen, bin aber Dank des Users oberhalb auf dieses interessante Phänomen der Binaural Beats gestoßen und finde es sehr beindruckend, was so ein paar imple Töne alles bewirken können.

Jedoch halte ich die epiletischen Anfälle und die Kopfschmerzen für relativ glaubwürdig: Hab mich nämlich selber mal in den Selbstversuch gestürzt und, ich weiß nicht ob es bei dir auch so war, nach 4 Minuten durchgängigen Hören habe ich wirklich mittelstarke Kopfschmerzen bekommen (wenn das Symptom bei dir nicht aufgetreten ist, versuch es nocheinmal mit Headset).

Allerdings muss ich wirklich sagen, dass mich dieser Mythos fasziniert und kaum noch loslässt. Würde gerne mehr darüber erfahren. ;)

Achja, hier noch Links über akt. Infos: http://www.youtube.com/watch?v=AZhLNU522co&feature=related

0
@Br34ker

alter leute!! ich habe von der BETA-version tränen bekommen!! außerdem zieht euch den schei* hier GANZ rein. er analysiert nämlich das ganze auf frenqenzen!!! das wollte ich selbst nicht glauben ist aber wahr!!

http://youtu.be/7QoR2BAplR8?t=7m26s

und JAA es macht übelst suizid!! nicht, dass ich davon betroffen bin, aber wenn ich heut 10-15 sec lang den schei* höre, da bekomm ich tränen und neige deprissiv zu werden. DAS HEIßT die kinder die damals in japan familienprobleme oder etc. hatten, dann hatten sie einfach die Ars**karte gezogen.

0
@NeugierPur2

"Es macht übelst suizid". Heftige Ausdrucksweise, Diggah.

Das Video der "Tonspuranalyse" ist genau so fake wie die Aussage, dass sich Kinder aufgrund der Lavandia Beta Musik umgebracht haben. Wenn du ein bisschen im Internet recherchieren würdest, könntest du dir das auch selbst zusammenreimen.

0

Vor allem auf junge Leute soll die Musik eine seltsame Wirkung haben, da die Frequenzen so hoch sind, dass nur Kinder sie hören können. Tatsächlich nimmt diese Fähigkeit mit dem Alter ab. Und ich muss sagen: Ich schaute mir heute das Video von Lefloid an, in dem es ebenfalls um diese Musik geht. Ich hätte niemals gedacht, dass ein Lied jemandem zum Selbstmord verleiten würde! Also hörte ich mir den ungefähr 3 Sekunden langen Ausschnitt vom Lied an und die ersten Sekunden hörte sich das Lied ja noch halberwegs “normal“ (auch wenn es nicht so schön klang) an. Aber in der letzten Sekunde ging das Lied ins Gehirn, ich fühlte mich total unwohl und bekam leichte Kopfschmerzen! Nebenbei bemerkt bin ich 13, genau betrachtet bin ich also noch recht jung. Wenn ich da nach 3 Sekunden Kopfschmerzen kriege, kann ich mir schon leicht vorstellen, dass 6-jährige, die täglich damit spielten (und so wie ich Kopfhörer aufsetzten, die die Wirkung der Frequenzen noch verstärken), depressiv wurden und tatsächlich Selbstmord begangen. Und ich persönlich werde mir dieses Lied unter gar keinen Umständen ein zweites Mal anhören, denn jetzt macht es mir wirklich Angst!

Ich habe die Melodie grade gehört und habe jetzt übelste kopfschmertzen.  

Was aber gruselig ist von dieser version bin ich auf einmal so müde geworden das ich fast eingeschlafen were.

https://www.youtube.com/watch?v=Nbvb78ROQCY&feature=youtu.be

Als ich das meiner Freundinn vor 5 min. gesagt habe wollte sie mir schon gar nicht mehr zurück schreiben und fragte mich ob es ein scherz war das ich die Melodie angehört habe.

Sie war beunruigt und erzählte mir das die kleine Schwester (sie war 10!!) von einer gemeinsamen Freundinn von uns die aber weg gezogen ist das original Spiel (ihre  Schwester hat original Spiele gesamelt) das Spiel gespielt hatte drei Tage später fand man sie den in der Schule wo sie hin ging hängent an der Spothallen decke.

Das Mädchen hatte sich errhängt ob wohl es ihr gut ging  unnd sie keine Probleme hatte!!!!!

Offenbar hatte sie sich die Leiter geholt die man dafür benutzte um Bälle die in den Balken an der Decke feststekten runter zu holen.

Das ist echt passiert obwohl ich ihr das nicht  glauben wollte.

Also Leut e hört blos nicht mehr die melodie!!!!!



Wo bekomme ich Pokemon Grün BETA her?

Viele kennen ja den Mythos um Lavandia Town. Ich wollte mal fragen ob eines der Spiele mit dem Originalton in Lavandia erhältlich ist. Gibt es zwar nur auf Japanisch aber egal. Falls eines der Originalspiele irgendwo Angeboten wird, könnt ihr dann den Link hier posten? :)

Es müsste Pokemon Grün sein in der Japanischen BETA version (1996).

Danke im vorraus.

~Auch ein ROM-Download wäre nice :)

Danke^^

...zur Frage

kann down syndrom durch family guy verschlimmert werden?

kann down syndrom durch family guy verschlimmert werden (ernst gemeinte Frage)

...zur Frage

Das Lavender Town Syndrom Was wahres dran?

Leute die Pokemon spielen kennen die Stadt. Lavender Town... Habs mir mal ein paar Minuten angehört und schon bei der 9. Minute konnte ich schon nicht mehr. Leichte Kopfschmerzen und Schwindel. Gleich ausgeschaltet und mir gedacht: ''Nie mehr wieder dieses Lied anhören.'' Das Lied sollte ja schon mehrere Suizide in Japan bei Kindern von 10 - 15 Jahren verursacht worden sein. ( Bin übrigens 12 Jahre alt, in 3 Monaten 13...) Denkt ihr mit dem Selbstmord ist etwas wahres dran? Kopfschmerzen, Angst und Übelkeit kann ich mir ja vorstellen, aber Selbstmord?

...zur Frage

Herstellung von Säuren

Ich muss ein Referat halten über das oben stehende Thema. Im Internet habe ich jetzt nur die Herstellung von Salzsäuren gefunden. (Im Gasentwickler etwas konzentrierte Schwefelsäure auf Kochsalz tropfen..usw..)

Aber ich denke ich sollte eher allgemein Säure herstellen. Dazu soll ich auch ein Versuch aufbauen. Wisst ihr gute Seiten im Internet (vll bin ich ja auch zu doof um was zu finden ;)) Oder könnt ihr mir direkt erklären wie ich sowas aufbauen kann ? oder ein paar tipps geben?

Vielen vielen dank schon mal, und bitte lasst die kommentare wie "Mach deine Hausaufgaben selber". Schließlich merkt man ja das ich mich schon informiert hab.

...zur Frage

Pokemon lavandia original wo downloaden?

Hey liebe community, Ich habe mich heute schon den ganzen tag mit dem lavandia syndrom beschäftigt und möchte mir nun das original anhören, keine sorge ich bin alt genug und werd schon keinen unfug dammit anstellen. Über einen link (auch aus dem darknet) würde ich mich sehr freuen! :D

MfG Bambuschbaum

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?