Wie ernähre ich mich richtig für den Muskelaufbau?

...komplette Frage anzeigen Mein Ziel 1/2 - (Sport, Ernährung, Fitness) Mein Ziel 2/2 - (Sport, Ernährung, Fitness)

5 Antworten

Der Eiweißshake ist schonma nach dem Training ne gute Sache. Jedoch solltest du auch zu Hause drauf achten das es oft genug mal Nudeln oder Reis gibt Reis mit keiner so fettigen Soße und Gemüse eignet sich gut für ein Gesundes Eiweißreiches Essen kannst auch zu Hause Eiweißshakes trinken falls dir du meinst das du nicht genug Eiweiße am Tag zu dir nehmen kannst.

kimmaliik 09.03.2015, 13:46

Danke für deine Meinung. Sie hat mir sehr geholfen einen schönen tag noch

0

wenn du in deinen Ernährungsplan viele Eier inkludierst, kannst du auf den Eiweisshake verzichten. (ich würde an deiner Stelle mal nachfragen woher sie das Eiweis für diese Shakes nehmen) ;)

Das Fitnessgetränk würde ich auch weglassen. Nimm lieber normales Wasser und versuche generell viel Obst zu essen. Du kannst auch Zitronen- oder Orangensaft in normales Wasser geben, ist sicher gesünder.

kimmaliik 09.03.2015, 13:43

Ich weiß wo alles herkommt, das ist Grundvorraussetzung. Danke für deine Antwort.  :)

0

Für dein Ziel musst du 2-4 Jahre jeden Tag durch trainieren.

kimmaliik 09.03.2015, 13:04

und wenn es 10 dauert, der eiserne Willen und die Disziplin besitze ich . aber danke für deine Antwort :)

1
zKyuubiii17 09.03.2015, 13:42
@kimmaliik

Dann würde ich mich gleich im Fitnessstudio anmelden und eventuell einen Personal Trainer der dir auch einen ernährungsplan macht. Es wird sicherlich nicht das leckerste auf der Speisekarte stehen, aber ich denke das weißt du. Viel Spaß :D

1
kimmaliik 09.03.2015, 13:48
@zKyuubiii17

Ich bin ja schon angemeldet und so aber ich lass mir nicht gerne was sagen haha , und danke dir auch viel spaß

1

Halo kimmallik

Zu Deiner Meinungsbildung:

Frage: Mit mehr Protein/Präparate baue ichschneller Muskeln auf?

Antwort von Prof. Dr. Ingo Froböse von derSporthochschule Köln: Falsch, wirbrauchen „nur“ 0,8 g Eiweiß pro Tag und Kilo Körpergewicht (entspricht 60g/tag), **der Überschuss landet im Fettdepot und schädigt die Nieren. ZumMuskelaufbau reicht eine ausgewogene Ernährung aus.**

Es bleibt dir überlassen, ob du einemausgewiesenen Experten oder einem Fitnesstrainer ohne Ernährungsausbildungglaubst.

kimmaliik 09.03.2015, 13:01

Also erstmal die haben eine Ernährungsausbildung, zweitens was Vitamine und so angeht bin ich Mangelernährt und es schädigt den Nieren nicht so lange man genügend Wasser zu sich nimmt. Aber trotzdem vielen danke für deine Antwort.  Des weiteren darf man nicht vergessen das ich Veggie bin und dadurch anders esse und Nährstoffe zu mir nehme als ihr.

0
FCKOS 09.03.2015, 13:10
@kimmaliik

Also erstmal die haben eine Ernährungsausbildung, zweitens was Vitamine und so angeht bin ich Mangelernährt und es schädigt den Nieren nicht so lange man genügend Wasser zu sich nimmt.

lass dich nicht hinters lich führen, was da behauptet wird ist sachlich nicht zu halten, die wollen dir nur was verkaufen, deinee gsundheit interessiert nicht

0
kimmaliik 09.03.2015, 13:40
@FCKOS

die können mir das nicht nur verkaufen wollen, weil ich es gar nicht kaufe, sondern meine Mutter die Ahnung davon hat aber ok. Dein Leben, Mein Leben

0

Der Plan sieht eigentlich vernünftig aus. Aber: Bist du mit dem Essen so auch zufrieden? Wichtig ist immer, dass man das Essen mag, sonst besteht die Gefahr, dass man irgendwann schwach wird und sich allen möglichen Mist rein zieht.

Meine Trainerin (ich hab mich auch grad angemeldet im Fitnesstudio) hat gemeint, solange es jetzt nicht 7 Tage die Woche Big Mac ist, kann man eigentlich essen auf was man Lust hat, solange man konsequent trainiert ;)

kimmaliik 09.03.2015, 12:48

Erstmal sorry für den traurigen smile, hab mich vertippt sollte :) werden. Deine Antwort hat mir geholfen danke.

Und ganz ehrlich ich bin so froh, dass ich so esse, ist tausendmal leckerer haha

danke nochmal :)

0
ShinyShadow 09.03.2015, 12:53
@kimmaliik

Na dann ist gut! Und immer dran denken: Hin und wieder ein Stück Schokolade oder mal paar Chips ist vollkommen ok. Ernährung muss schmecken :)

Ich hab mich für das Modul "Fitnes und Ernährung" angemeldet (Kostet stolze 80 € Im Monat... :'(), wenn ich mal die erste Ernährungsberatung hatte und die leckere Ideen haben, kann ich hier nochmal ne Antwort rein stellen :)

1
kimmaliik 09.03.2015, 13:06
@ShinyShadow

haha vielen dank, du bist echt korrekt mach weiter so und viel Glück , spaß tralala mit deinem Körper haha

0

Was möchtest Du wissen?