Wie ermittelt man die Kfz-Versicherung des Gegners?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

zu viele "andere wagen" ich verstehe nur bahnhof bei unfall mit fahrerflucht handelt es sich um eine straftat. da muß erstmal die polizei gerufen werden, dann ließe sich vielleicht auch eeine verantwortlichkeit klären

Für was willst du seine Versicherung denn wissen?

Erst einmal gibt es eine Anzeige wegen Fahrerflucht bei der Verkehrspolizei.

Die Haftung trägt der Unfallgegner. Wenn der nicht auf der Haftung sitzen bleiben möchte, muß er den Schaden der Versicherung melden. Die setzt sich dann mit dir in Verbindung.

Sehr gut Dh!

0

beim Zentralruf der Versicherer 0180-25 0 26, doret erhalte ich alle Angaben, die ich benötige

Bei Fahrerflucht würde ich auf jeden Fall die Polizei benachrichtigen, denn diese Person war ja am Unfall schuld und du hast dir ja glücklicherweise das Kennzeichen gemerkt. Wenn man bei einem Unfall jedoch einfach nur vergessen hat, die Daten richtig auszutauschen, kann das hier sehr hiflreich sein:

http://www.gutefrage.net/video/kfz-versicherung-des-unfallgegners-herausfinden

Es gibt eine Telefonhotline, da muss man das kennzeichen des Unfallgegner durchsagen und bekommt dann die Versicherung genannt. Frag mal Deine eigene Versicherung, die kennen die Telefonnummer dieser Hotline, ich hab die damals auch von meinem Versicherungsvertreter bekommen.

Das ist die Nummer des Zentralrufs der Autoversicherer, über das Kennzeichen gibt es dort Auskunft über die dazugehörige Kfz-Versicherung.

0
@Volume

Der Service ist unter 0180 - 25 0 26 rund um die Uhr und an jedem Tag erreichbar und nennt Ihnen die Versicherung des Unfallgegners. So können Sie selbst bei der Schadenregulierung aktiv werden und schneller an Ihr Geld kommen.

0

Ich denke, du muss erste mal bei Polizei melden. Die könen dir helfen.

Die Antworten sind veraltet!

Zentralruf der Autoversicherer ist: (0800) 25 026 00 - kostenlos, aus dem Ausland unter: +49 (40) 300 330 300. Im Internet: link: http://www.gdv-dl.de/anfrageformular-zur-gegn-vers.html

Bei Fahrerflucht (gilt immer!) gleich die Polizei benachrichtigen.

Es gibt eine neue Seite des Zentralrufs, wo man die Versicherung des Unfallgegners sofort herausfinden kann und zwar übers Smartphone: mobile.zenralruf.de. Mit einem Meldeformular kann man den Schaden melden (Quelle: Gothaer)

Kann es sein, dass diese mobile.zenralruf.de nur vom Smartphone aufgerufen werden kann? Mit dem Browser am Computer klappt es nicht...

0

kfz - zulassungstelle oder polizei.

Was möchtest Du wissen?