Wie erlerne ich eine schöne Handschrift?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

also ich habe es so gemacht : ich habe mir bei microsow word eine tabelle angefärtigt und dann in eine spalte meine lieblingschrift eingegeben und die andere habe ich so gelassen (also meine persönlich lieblingschrift ist : monotype Corsiva)

und dann habe ich es ganz einfach ausgedruckt und habe auch gleichzeitig gespart ( denn ich wollte mir kein heft dafür kaufen )

Kaufe Dir einen SCHULFÜLLHALTER, die haben eine breite Feder-Spitze und übst damit. Ich habe ach damit geübt und mir später einen normalen Füller ztugelegt.

Womit schreibst Du? Kuli, Filzstift, Drehbleistift oder anderer Bleistift. Lasse diese, wenn möglich beiseite und kaufe Dir einen Füller, probier im Geschäft die richtige Feder aus, Du wirst sehen, die mit breiter Feder machen direkt eine schöne Schrift, mußt Du selbst herausfinden, welche Feder Dir liegt. Und dann schön langsam, nicht beeilen wollen. Ich hatte mir, als ich Kurzschrift lernte meine Schrift versaut, und durch Kulis. Seitdem benutze ich gerne, falls zur Hand einen Füller, damit macht das Schreiben richtig Spaß. Tip: Immer dann, wenn "Langeweile" auftritt, oder beim Fernsehen z.B. Vielleicht das Bierchen mal beiseite lassen, so würde ich an Deiner Stelle vorgehen. Viel Spaß und Glück beim Üben.

Ich gebe dir volkommen Recht! Ich verwende deshalb auch immer nur meinen Schönschreibfüller

0

Schau mal auf http://www.europhi.com da kannst Du sehen, dass man alles mit seiner Handschrift machen kann. Man kann sogar seine eigene Handschrift "finden". Ich finde das hört sich spannend an. Geha-Schönschreibhefte sind was für Schulanfänger, nichts für ältere Schüler oder Erwachsene. Auch mit einem Füller mit breiter Feder lernt man nicht automatisch besser schreiben.Das sind Kalligrafie-Füller, die sind für die eigene Handschrift gar nicht gut. Na, muß ja jeder selbst wissen. Schöne Grüße, Kirsten

sympathischerweise wird einem mit zunehmendem Alter die "Sauklaue" als Charakter ausgelegt.. Stilvolles Schreibwerkzeug wählen und einfach weiterschmieren, mach ich auch so... ;-)

Es gibt von Geha Schönschreibhefte, auch von der Fa Brause. Wenn Du dann immer mit Füllfederhalter schreibst (oder Bleistift), wird sich dann auch Deine Schrift bessern.

Ist nicht zu erlernen! Gib dir bewusst Mühe beim schreiben, dann wirds ein bisschen besser! Aber stehe halt zu deiner Schrift! Vielleicht passt sie ja genau zu dir.. Gruss Solf

"Ist nicht zu erlernen":

Heutzutage vielleicht nicht. Früher lernte man es in der Schule. Und noch früher hatten die Menschen dann eine richtig schöne Handschrift (Beispiel: pensonierter Kollege)

0
@Auskunft

ich habs gelernt. man denkt sich z. B.: mein kleines k ist hässlich. dann überlegt man sich ein schöneres und achtete bei jedem schrieben drauf. hat bei mir gut geklappt :)

1

Was möchtest Du wissen?