Wie erlangen wir nach Descartes die Wahre Erkenntnis über die Welt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Descartes wird allgemein ein (reiner) Rationalist genannt. Ich schließe daraus, dass man nach seiner Ansicht die Erkenntnis durch die reine Vernunft erlangt. Hinsichtlich der Geometrie ist diese Sicht der Dinge ja auch richtig. Im übrigen wurde der Rationalismus von Kant kritisiert in sdeiner Kritik der reinen Vernunft. Der andere Hauptvertreter des Rationalismus ist Baruch Spinoza.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

D. gilt als ein begründer des rationalismus: durch ratio, also vernünftiges und logisches denken!

LG Max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem man die Vernunft bzw. den Verstand einsetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?