Wie erlange ich mir den Respekt von meinen Mittschülern

8 Antworten

war bei mir früher auch so... ich hab immer auf meine sachen aufgepasst und sie alle in meine tasche getan und versteckt.

1.Wenn jemand etwas von dir leihen will, sagst du, dass du es ihm/ihr nicht geben willst, weil du demjenigen nicht vertrauen kannst. 2. Sag das es dich nervt, wenn sie nicht aufhören geh zu einem lehrer (ich habs allerdings nie getan :D ) 3.räche dich heimlich an ihnen hihi

Also ich hab mittlerweile die schule gewechselt und meine neue klasse ist überraschend sozial. allerdings hab ich mich von anfang an arrogant verhalten und ihnen gezeigt, dass man sowas nicht mit mir machen kann... ich glaub die mögen mich nicht ist aber besser als das was du jetzt hast :D bin in der 8ten klasse

ich hoffe ich konnte dir helfen ^^

Reg dich nicht auf, wenn es im Unterricht ist sag laut zu ihm er soll es dir zurückgeben, so eben dass es der Lehrer mitbekommt. Wenn er das nächste mal etwas kaputt macht so wie deinen Tintenkiller sag ihm das du morgen von ihm einen neuen bekommst, wenn nicht wirst du dem Lehrer erzählen was für unlustige Spielchen er treibt, denn du kannst dir ja nichtv jeden Tag einen neuen Tintenkiller kaufen. Wenn er weiter macht wird er dir das aber müssen....usw. Wen die irgendwie sagen petze oder so sagst du halt wie sie es finden würden wenn jemand ihre neuen sachen kaptt macht. Hast du das ein paar mal gemacht lassen sie dich ihn ruhe. Und du solltest dich nicht aufregen, denn dann macht es keinen spaß mehr Gruß Julia

Ich hab das mit dem petzten auch schon ausprobiert das funktioniert nicht sie machen sich dann nur noch mehr lustig

0

Was hast du denn für blöde Mitschüler?

Am besten sagst du's einem Lehrer, beziehungsweise deinen Eltern und lass dich bloß nicht unterkriegen! Und wenn wieder jemand ein Buch nach dir schmeißt, dann schmeiß am besten einen Stuhl zurück, oder geh einfach aus dem Raum, bis ein Lehrer kommt.

sehr blöde Danke :) bis auf meine 2 Freunde

0

Was möchtest Du wissen?