Wie erklärt man Physik auf Englisch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nutze die Mehrsprachigkeit der Wikipedia. Von den meisten wichtigen Artikeln über Physik gibt es Versionen in mehreren Sprachen, auch deutsch und englisch. Die Links zu den andersprachigen Versionen sind immer unten links.

Auf diesem Weg kannst Du zunächst schon mal die benötigten Vokabeln herausfinden und Dir die im Englischen übliche Ausdrucksweise anschauen, mit der man naturwissenschaftliche Sachverhalte beschreibt.

Was die Aussprache angeht, können Dir Youtube-Videos helfen, die es ja zu unzähligen Themen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei solchen Fachthemen kommen immer wieder dieselben Wörter vor, so viele sind es gar nicht.
Und der Sprachstil kann ja ruhig sehr einfach sein, keiner erwartet ein Gedicht von dir.

Also sucht euch einen Arbeitsplatz, wo ein PC mit Internetanschluss steht, und wo ihr jedes Wort sofort nachschlagen könnt.
www.leo.org ist m.M. nach ziemlich gut.
Und für die sehr speziellen Begriff hilft auch Franz' Rat. So mache ich das auch gelegentlich, ganz für mich.

Und schreibt jeden Begriff auf, in Deutsch und Englisch, und die Vokabeln lernt ihr dann beide bis zur nächsten Stunde.
Ich vermute, nach einiger Zeit werdet ihr kaum noch mal was nachschlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst ist es wichtig, dass du den Physikstoff verstehst, denn sonst wird es noch schwerer sein, es erklären zu können.

Ich würde erstmal im Kopf versuchen, es strukturiert zu erkären. Erstmal auf Deutsch und dann auf Englisch. Wenn ich meine Aufzeichnungen vor mir habe, dann kann ich die Fachwörter unterstreichen und z.B. den Versuchsaufbau auf Englisch nochmal daneben notieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das Phisik Thema auf Englisch im Internet googlen und ihr dann mithilfe einer der englischen Seiten erklären .

hoffe ich konnte helfen :D

LG cathi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?