Wie erklärt man dem Ex-freund, dass man noch mehr fühlt als nur Freundschaft? :(

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wozu?

Willst Du wieder mit ihm zusammen sein?

Denkst Du, dass er wieder mit Dir zusammen sein will?

Bei letzterm kannst Du es ihm sagen.

Aber wenn nur Du wieder mit ihm zusammen sein willst, solltest Du Dich fragen, warum Ihr Euch getrennt habt. Und ob Du nicht wieder Gefühle für ihn hast, weil er jetzt für Dich unerreichbar ist. Das kann man leicht verwechseln.

Wenn man etwas weggeworfen hat, und ein anderern nimmt es, wird es plötzlich wieder wertvoll und man will es wieder besitzen.

Wird bestimmt seine Gründe haben warum ihr auseinander seid oder? Wenn er dich verarscht hat oder ähnliches..würde ich ihm das nicht sagen sonst nutzt er das aus ...

naja, wirkliche Gründe gab es dafür nie, es war am schluss nur so dass wir uns weniger gesehen haben dadurch die Gefühle auch nich mehr da waren, aber es is wieder gekommen das Gefühl... ich fande es immer schade dass es nich geklappt hatte...

"verarscht" hatte er mich nich, oder schlecht behandelt, wie gesagt ich habe nur angst wie er darauf reagieren könnte, & da ich unsere bestehende Freundschaft nich gefährden will wegen sowas is dass ne schwere Sache das ganze ;)

Aber Danke !

0

Sage es ihm einfach. Soviel Vertrauen sollte noch dasein.

Hat er die Beziehung beendet oder du ?

hab keine angst udn sag es ihm einfach ;)

wird ja wohl ncihts schlimmes sein ;)

die frage is nur wie...ohne dabei die Freundschaft zu riskieren ;)

0

Was möchtest Du wissen?