Wie erklären sich Ungeimpfte, das auf den Intensivstationen im Moment 90% Ungeimpfte wegen Corona liegen?

 - (Covid-19, verschwörungstheorie, SARS-CoV-2)

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

Ganz was anderes und zwar...! 67%
Ok ich seh es ja ein, ich lass mich impfen!! 17%
Das sind alles nur Schauspieler...! Die tun nur so als ob...! 8%
Mist mir gehen die Ausreden aus...! 8%
Das ist doch alles nur , damit die AfD keine 51% bekommt...! 0%
Bill Gates und Sorrows sind da die Hintermänner...! 0%
Wir sind halt alle Teil einer riesen Verschwörung...! 0%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

99% der Querdenker und Impfgegner denken gar nicht selber, fürchte ich, sie sind nur Multiplikatoren für einige Leute, die mit ihren "Botschaften" allzu oft ganz andere Absichten haben. So wird der Begriff "Querdenken" verunglimpft. "Quermultiplikatoren" wäre bestimmt treffender.

Wie witzig ... Genau das Selbe denke ich über die Befürworter! 😂

Schön den "ausgesuchten" Hirten (Virologen) folgen als blinde Schäfchen.

Dankeschön ... You made my day. 🤣👍🏻

0
@Lion1012

Wenn ich nicht wüsste, dass es sowieso prinzipiell sinnlos wäre, würde ich dir in einem (zu) langen Kommentar sehr deutlich die Unterschiede aufzeigen.

0
Ganz was anderes und zwar...!

Soweit ich lesen konnte argumentieren jetzt viele mit Israel wo 60% der Intensivpatienten vollständig geimpft sind, das sind auch tatsächlich offizielle Zahlen die man aber unterschiedlich interpretieren kann.

klar wie sonst wenn alle geimpft sind...!?

0
Ganz was anderes und zwar...!

Die Zahlen stimmen nicht und sind sowieso frei erfunden, weil sie aus den falschen Quellen stammen - Weiß doch jeder ...

*SCNR*

Erklärungen kann man viele für alles mögliche finden - ob sie faktenevident sind, steht natürlich auf einem anderen Blatt.

Glaube versetzt bekanntlich Berge.

Ganz was anderes und zwar...!

Hallo,

sie sagen, dass die Zahlen einfach nicht stimmen. Dass sie gefaked werden usw. Eine andere Erklärung finden sie nicht.

LG

SpiegelTV hat denen mal Videos davon gezeigt und als Antwort kam das die sich nur etwas rausgesucht haben

Mit solchen Menschen kannst du auch keine rationalen Gespräche führen. Die haben ihre festgefahrene Einstellung und die bekommst du auch nicht raus. Das ist aber überall auf der Welt so.

3
@CrazyChicken334

Es interessiert die meisten aber einfach nicht. Es wird zu alles eine, für sie plausible, Ausrede oder ein Grund gefunden. Manche sind da absolut Beratungsresistent.

2
@Alfi1986

Stimmt. Jeder hat seine eigene Meinung! Egal ob Impf-Gegner oder Impf-Befürworter, egal ob Virologe A oder Virologe B ... Jeder beharrt auf seine eigene Meinung die er "irgendwo" gehört/gelesen/zusammengetragen hat und ist deshalb beratungsresistent ... Ganz egal aus welchem Lager sie kommen!!! 🤣

Ist wie mit Religion und dem Glauben an Gott. Warum sich eine/einen bestimmten aussuchen, der einem vorgeschrieben/nähergebracht wird, wenn man sich doch irgendeinen/irgendeinen aussuchen kann, die/der einem am besten gefällt ... oder eben gar keine(n)!? 🤷🏻‍♂️

Das Thema Corona und alles was damit zusammenhängt langweilt mich dermaßen ... das ist nicht mehr in Worte zu fassen! 😂😩

0

Was möchtest Du wissen?