Wie erkläre ich was die Stasi war?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Stasi kann man heutzutage etwas mit der Nsa vergleichen. Überwachung Spionage und Co..Die Menschen hatten mehr Angst als Hass, denn alle die nicht ins Bild gepasst wurden verschleppt und eingesperrt (siehe Stasi Knast).Mit der Gründung der Stasi versprach man sich mehr Kontrolle (in der DDR) und wollten auch die Spionage anderer Staaten verhindern.

Mfg Dennix1999

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dielauraweber
31.05.2016, 20:08

die stasi ist nichts als ein sicherheitsdienst im geheimen für den staat. das ist das gleiche wie der kgb, der bnd, cia oder mi6. das ist alles dasselbe. die gabs zu allen zeiten und die wirds immer geben.

am simpelsten: lord varys und seine kleinen vögelchen.

0

Die Stasi war "Schild und Schwert der Partei (SED)".
Im Volksmund auch "Horch und Guck" genannt.

Ihr Auftrag war tatsächliche oder vermeintliche Feinde des Sozialismus auszumachen.
Die haben nicht "unterdrückt", sondern die "Feinde" gleich verhaftet, dann war für die Opfer Schluß mit lustig.

Soweit der öffentliche Teil der Geschichte.
pars per toto wußte die Stasi von nüschts, war mehr so eine "Trachtentruppe".
Siehe Stasi-Minister Mielke "ich liebe doch alle, alle Menschen", das hat selbst seine Offiziere fast ins Koma verschlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stell dir die Stasi einfach als eine Mischung aus NSA und GeStaPo vor, dann kommst du dem Ganzen schon ziemlich nahe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dielauraweber
31.05.2016, 20:08

und ganz intensiv der bnd noch dazu :) die nachfahren der gestapo

0

Haben die Eltern dir das WLAN abgestellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die stasi ist das was der kgb war und was der bnd oder andere geheimdienste heute sind. der hass auf die spitzel ist in der heutigen zeit nicht weniger, als zu allen zeiten. leute werden belauscht, bespitzelt, verraten und heimlich verhaftet, versteckt gefangen gehalten und oft genug verschwinden menschen einfach.

es war ein geheimdienst wie jeder andere auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?