Wie erkläre ich meiner Mutter das ich angst vor der schule habe. Schulangst?

2 Antworten

Was dir nichts bringt, ist die Hoffnung, dass deine Mutter dir erlaubt, zu Hause zu bleiben. DAs geht nicht!

Du solltest für das  Problem therapeutische HIlfe holen.

Geh doch mit deiner Mutter oder auch alleine mal zu einer Psych. Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche. Die gibt es in jedem größeren Ort.Dort arbeiten sehr oft psychotherapeutisch ausgebildete Fachkräfte, die dir sicherlich helfen können. Die Wartezeit ist nicht besonders lang und Jugendliche werden, zumal wenn sie in einer Krise stecken, vorgezogen.

Es ist kostenlos, also wird keine Krankenkasse einbezogen, und Schweigepflicht herrscht auch.

Wenn du freilich der Meinung bist, dass du nicht zur Schule gehen kannst, dann bleibt dir nur der Weg in eine Klinik.


Du legst zu viel Wert auf die Meinung anderer.

Versuch in aller ruhe mir deinen Eltern, Freunden etc. zu sprechen.

Ansonsten hol dir professionelle Hilfe für deine Angst.

Good Luck!

Ich hab versucht mit meiner Mutter darüber zu reden und normalerweise hat sie auch immer vertsandiss aber heute war es anders und ich könnte die ganze zeit heulen.

0

Was möchtest Du wissen?