Wie erkläre ich meinem Sohn das unsere Katze vielleicht nicht wiederkommt...

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tut mir sehr leid. Du kannst aber auch mal beim ordnungsamt anrufen und dort nachfragen, ob in den vergangenen 2 Tagen eine Tote Katze aufgelesen wurde. Die können ´Dir diesbezüglich schon genau Auskunft geben. Gib auch nicht so schnell auf. Vielleicht ist sie irgendwo im Keller oder Garge gefangen. Hänge überall Zettel aus, die Leute mögen doch bitte in ihren Kellern, Garagen und Schuppen einmal nachschauen. Meine war auch mal 10 Tage verschwunden. Gut, sie hatte keine Jungen, aber Deine sind ja schon 7 Wochen alt. So langsam werden sie ja auch von der Mutter entwöhnt. Also, lass den Kopf nicht hängen und such ersteinmal. Und Deinem Sohn würde ich erstmal garnicht so viel erzählen, bis Du es genau weisst! Bis dahin macht er nur seinen Spaziergang!

Warte noch ein bischen, aber dann sag es ehrlich und vor allem mitfühlend. Egal was dann passiert, die Reaktion musst du aushalten. Kinder müssen auch lernen zu trauern. Denk dir eine glaubhafte Antwort aus.

Sag ihm, wie es ist. Wenn sie nicht wiederkommt, wird sie vermutlich tot sein - Kinder nehmen sowas deutlich besser auf, als man vermuten sollte!

also ich hab fast gflennt als mei katz vo nem auto angfahrn wordn is.

0
@Schnitzelfan666

Ich sag ja auch nicht, daß er dann nicht traurig sein wird - aber das gehört nun auch mal dazu. Und Kinder fangen sich schnell wieder - gerade in dem Alter!

0

Diesen Kater unsere Katze besteigen lassen?

Unsere Katze ist etwa ein Jahr alt und ein Kater der nicht ganz gesund aussieht besteigt sie die ganze Zeit. Warscheinlich ist es schon zu spät aber momentan guck ich das es nicht dazu kommt. Glaubt ihr was der Kater hat könnte meine Katze krank machen? Wir wissen leider nicht wem er gehört.

...zur Frage

Katze verschwunden - Tiersuchhund einsetzen?

Hallo. Und zwar habe ich eine Frage bezüglich Tiersuchhunde (Pettrailing) / Spürhunde. Meine Katze ist nämlich seit 2 Tagen spurlos verschwunden und nun ist uns die Idee gekommen einen Tiersuchhund herzubestellen, der unsere Katze dann evtl. wiederfinden könnte. Weiß jemand, worüber ich so einen Tiersuchhund kriege (Region: Leipzig) ? Wie viel würde das kosten?

Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte. Und bitte keine Antworten, wie: "Die taucht schon wieder auf", "Häng Plakate auf", etc!

...zur Frage

Katze gefährdet durch Fledermausbiss?

Hallo,
meine Katze ist seit gestern verschwunden, was sehr untypisch für sie ist. Nun haben wir eine tote Fledermaus auf dem Balkon gefunden, könnte diese vielleicht unsere Katze gebissen haben und könnte meine Katze dadurch in Gefahr sein, bzw könnte sie jetzt irgendwo „krank“ oder sogar tot liegen?
Und ja bevor jetzt dazu dumme Kommentare kommen, meine Katze hat mir auch schon einmal eine tote Fledermaus vor die Zimmertür gelegt, also könnte es was damit zutun haben.
Danke schon mal im Vorraus!

...zur Frage

Katze plötzlich Verschwunden in unserem Haus

Unsere Katze ist 5 Monate alt und seit 3 tagen erst bei uns .. als sie angefangen hat die Wohnung zu erkunden ist sie spurlos verschwunden wir haben in jeden Ecken geschaut, haben sie mit den Namen gerufen aber man hört auch kein Miauen, kratzen oder sonstiges .. Die Fenstern und die Haustür war auch geschlossen Was können wir tun?

...zur Frage

Kater erschrecken, wie?

Seit gestern moppst ein Streunerkater ständig den Platz mit der Heizdecke die für unsere Streunerkatze gedacht ist. Sobald wir Menschen weg sind, zieht er den Platz an sich und unsere Katze muss weichen. Wie kann ich nun diesen Kater richtig erschrecken dass er nicht wiederkommt?

Meine Ansätze: Es muss laut sein, und eventuell auf den Kater drauf fallen. Irgendwie ein nasses runterfallendes Riesensrofftier mit Soundanlage. Ist aber schwer zu installieren. Auf ieden Fall soll der Kater nicht verletzt oder ähnliches werden. Hat wer Vorschläge/ Ideen? Sonst wird unsere Katze noch erfrieren.

...zur Frage

Hauskatze hat eine fledermaus angeknabbert?

Ich habe eine trächtige katze zuhause und ich weiß nicht wie die fledermaus in die Wohnung kommt wahrscheinlich hat es sich durch unser Fenster verflogen. Unsere katze hat es angeknabbert und zu mir gebracht. Das Problem ist unsere Tierärztin hat unsere katze nicht gegen Tollwut geimpft sie meinte ist nicht nötig weil es eine hauskatze ist und da es Tollwut nicht bzw selten in Deutschland gibt. Ist es jetzt schlimm für die katze und wie soll ich jetzt vorgehen? Vllt ist es wichtig ich wohne in nrw.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?