Wie erkläre ich ihr meine liebe?

3 Antworten

Na ich wills mal nicht kommentieren.

Am besten mach nichts zu großes. es wirkt erstmal wie eine gute Idee. aber wenn sie auch gefühle für dich hat reichen einfache gesten vollkommen. außerdem ist es viel unangenehmer wenns nicht erwidert wird.

Führe sie einfach aus wie bei einem Date. und am Ende des Tages wenn ihr unter euch seid, wirklich alleine würde ich einfach anfangen.

weißt du seit einem Jahr habe ich ein Geheimnis. Und ich möchte es dir verraten.... usw.

Dann warte doch bis der Valentinstag vorbei ist, wo sich in der Regel Leute was schenken, die zusammen sind als Paar. Bis jetzt bist du nur verliebt in sie.

Wenn du das nicht für nötig empfindest

Ich finde zusammen sein eigentlich nicht unbeding nötig, ich möchte ihr einfach nur näher kommen.

Wieso willst du ihr dann deine Liebe gestehen?

Finde doch erstmal heraus, wie sie zu dir gefühlsmässig steht, dein Geständnis läuft dir nicht weg. Kann ja sein, dass sie überfordert ist, weil sie nicht damit rechnet, wenn ihr euch schon so lange gut versteht. Dann kann dein Geständnis auch nach hinten losgehen. Ihr kennt euch schon so lange und du bist schon lagne in sie verliebt, dann kommt es sicher auf ein oder paar Tage mehr auch nicht an.

Sags ihr einfach, am besten nicht zu lange warten. Und warte dann auf ihre Antwort

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?