Wie erkennt man eine Fehlgeburt, ohne gewusst zu haben, dass man schwanger ist!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

gibt wohl die Möglichkeit über eine Blutuntersuchung das Schwangerschaftshormon festzustellen. Bis sich der Körper wieder auf "Nicht Schwanger!" eingstellt hat dauert es etwas. Also ab zum Dok und Blut abzapfen lassen.

Nein, die Frage hat sich zu Mittag bei einer Diskussion ergeben, trifft nicht auf mich zu, wenn es so wäre, möchte ich gar nicht wissen, dass ich ein Kind verloren habe

0

wenn es noch nicht zu lange her ist durch eine hormonuntersuchung im blut, eventuell auch durch einen ultraschall beim gyn.

Kann ich mir nicht vorstellen. Das Kleine hinterlässt keine Spuren.

hä? nochmal... du denkst jetzt du warst schwanger, ohne vorher zu wissen das du schwanger warst und jetzt meinst du du hättest das kind von dem du ja nicht wußtest ob es da ist verloren und weißt nicht wann? ist das so richtig??? ich will dich nicht verarschen, wußte nur nicht ob ich das richtig verstanden habe:-)

ja ungefähr so, aber es trifft nicht auf mich zu, das war mittag ein diskussionsthema, dachte mir, vielleicht kennt sich hier wer aus :-)

0

Was möchtest Du wissen?