Wie erkennt man echte Perlen?

3 Antworten

Durch "Knabbern" an den Perlen kannst Du erkennen, ob sie echt oder unecht sind. Unechte Perlen sind superglatt, und die Zähne rutschen dran ab. Bei echten Perlen spürt man eine leichte Rauheit. Bitte nicht zu fest drauf beißen, sondern nur die Schneidezähne dran abrutschen lassen.

Wenn man mit den oberen Schneidezähnen leicht an der Perle reibt,

hört man im Kopf ein kratzendes Geräusch bei echten Perlen (egal ob
Naturperlen, sogenannte Orientperlen oder Zuchtperlen). Bei künstlichen
Perlen fehlt das Geräusch, sie wirken glatt bei diesem Test.

Nicht darauf beißen, dabei können alle Perlen kaputt gehen. Hier ein Video dazu:

https://youtube.com/watch?v=R1QFNRaaElU

von: Heinrich Butschal, Gutachter für Schmuck, Edelsteine und Perlen.

wenn du eine helle perle hast halte sie gegen die sonne und wenn du einen schwarzen kern siehst dann dürfte sie echt sein . oder du reibst sie aneinander wenn sie rau ist dan ist sie echt und wenn sie glatt ist dann falsch

Was möchtest Du wissen?