Wie erkennt man das man schwanger ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was ich schreibe, bezieht sich auf die Zeit zwischen Geschlechtsverkehr und fälliger Periode:

Die Körperinnentemperatur morgens nach dem Aufwachen bleibt nach dem Eisprung länger als drei Tage um 0,2° bis 0,3° erhöht.

Der Muttermund ist hart aber hochstehend und sondert kleine Mengen hellgelben oder weißlichen Cervixschleims ab.

Die Brüste wachsen bzw. fühlen sich anders an.

Allgemeine, langjährige körperliche Befindlichkeiten und Gewohnheiten (worauf man Appetit hat, wann und wie sehr man müde ist, ob man nachts zwischendurch aufwacht usw.) ändern sich mit einem Mal.

Zum Zeitpunkt des fraglichen Geschlchtsverkehrs (kurz vorher) war der Muttermund weich, leicht geöffnet und hochstehend und sonderte größere Mengen eiweißartigen Cervixschleims ab.

Ca. 6-7 Tage nach dem fraglichen Geschlechtsverkehr kann ein leichtes Ziehen im Unterleib auftreten (Einnistungsschmerz), evtl. auch eine kleine Blutung oder Schmierblutung.

Manche Frauen stellen auch fest, dass sie bei Dingen, die sie früher nicht gekümmert hätten, in Tränen ausbrechen könnten, oder dass sie sich viel wohler fühlen als sonst immer.

Wenn das alles(!) der Fall ist und dann auch noch die Regel ausbleibt, braucht es eigentlich keinen Schwangerschaftstest mehr.

Die meisten Frauen beobachten ihren Körper und ihren Zyklus aber nicht aufmerksam genug, um überhaupt feststellen zu können, ob diese Dinge zutreffen oder nicht. Die müssen dann warten, bis die Regel ausbleibt bzw. einen Test machen oder zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kikra34
24.03.2016, 17:21

Danke 

0

Die Regel bleibt aus. Das ist ein ziemlich sicheres Indiz, allerdings nur, wenn man nicht die Pille nimmt. Die Hormonentzugsblutung während der Pilleneinnahme sagt nämlich gar nichts über eine Schwangerschaft aus.

Wenn du übrigens den Verdacht hast, schwanger zu sein, solltest du deine Schönheits-OP besser absagen. Die Narkose und die Schmerzmittel können das Kind schädigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kikra34
25.03.2016, 14:42

Meine Freundin hat den Verdacht sie ist hier nicht angemeldet. 

0

Wenn du plötzlich ein Kind gebärst...ansonsten sind die Symptome am Anfang derart unterschiedlich dass es keine sicheren Symptome gibt...außer natürlich irgendwann der Bauch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Daran dass man ungeschützten Verkehr hatte, Regel bleibt aus, Brüste schwellen an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kikra34
24.03.2016, 16:48

Danke

0

Die Regel bleibt aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kikra34
24.03.2016, 16:48

Na ich meinte in den ersten Wochen nach dem Geschlechtsverkehr 

0
Kommentar von GravityZero
24.03.2016, 17:03

Und selbst eine Blutung ist trotz Schwangerschaft noch möglich, das ist kein sicheres Indiz.

0
Kommentar von GravityZero
24.03.2016, 18:20

Das kommt sogar relativ häufig vor, auch wenn es bei dir nicht war.

0

Nach 9 Monaten kann es sein das ein Kind aus dir heraus kommt. Dann WARST du Schwanger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?