Wie erkennt man das man Lymphdrüsen Krebs hat?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn es irgendeinen Verdacht gäbe, hätte dich dein Hausarzt umgehend ins Krankenhaus zum Check weiterverwiesen. Die Dinger schwellen einfach an und können teilweise sogar so bleiben. Hör auf dran rumzufummeln und lass gut sein. Wahrscheinlich ist er nichtmal wirklich größer sondern fällt dir erst seit deiner Hypochondrie so wirklich auf.

Keine Krankheiten googeln!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte hör auf, Symptome zu gugeln. Du bist offensichtlich etwas hypochondrisch veranlagt, und das ist gar nicht gut für dich.

Du bist erkältet gewesen, da sind geschwollene Lymphknoten normal, und Husten gehört nun mal zu einer Erkältung. Dein Arzt weiß, was er sagt.

Wenn du öfter solche Probleme hast, solltest du eine Psychotherapie in Betracht ziehen. Und bitte hör auch auf, hier jede Woche zweimal dieselbe Frage zu stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Lass das mal untersuchen - nimmt Angst . Aber es ist eher nicht bösartig. Die ganz gefährliche Variante Morbus Hodgkin z. B. tritt eher an anderen Stellen auf, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du leidest unter Hypochondrie, das ist deine Krankheit. Höre auf das was dein Hausarzt dir sagt und steigere dich in etwas hinein das du nicht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch reagiert anders auf Infektionskrankheiten. Knubbel hinter den Ohren sind für mich etwas ganz normales und die brauchen manchmal einen oder zwei Monate bis die wieder ganz verschwunden sind. Mach Dich nicht verrückt, Deine Mutter sieht das glaube ich richtig. Da die Schwellung ja zwischenzeitlich zurückgegangen ist brauchst Du Dir nun wirklich keinen Kopf zu machen. Gute Besserung Gruß Lorbass

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JessiicaaaSJ
20.01.2017, 10:31

Aber das ist zwar hinter dem Ohr aber etwas weiter unten also ca. im nackenbereich und nicht direkt hinter dem Ohr.

0

& dann gegoogelt und es kam Lymphdrüsen Krebs dabei heraus

Stimmt so nicht. Mit Sicherheit steht auch im Internet, daß geschwollene Lymphdrüsen fast immer harmlos sind.
Höre auf zu googlen und suche Dir nicht immer nur die schlimmsten Krankheiten heraus. Wenn Du ab und zu einmal Kopfschmerzen hast, hast Du auch keinen Gehirntumor!!!

Die Lymphknoten sind ein Teil des Lymphsystems und spielen eine wichtige Rolle bei der Immunabwehr.
Geschwollene Lymphknoten haben meist harmlose Ursachen: Häufig liegen den vergrößerten Lymphknoten Infektionen zugrunde, wie z.B. eine Erkältung oder Mandelentzündung. Häufig klingen die Veränderungen auch von selbst wieder ab – ohne, daß sich eine Ursache findet.

Also warte ab, der geschwollene Lymphknoten wird bald verschwunden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JessiicaaaSJ
20.01.2017, 10:31

Aber das ist zwar hinter dem Ohr aber etwas weiter unten also ca. im nackenbereich und nicht direkt hinter dem Ohr.

0

Ich schliesse mich den anderen Aussagen an.

Du hast zu 99% kein Krebs sondern einfach geschwollene Lymphknoten weil Du krank warst.

Google ist bei Leuten wie Dir, die schnell in Panik geraten absolut die falsche Methode zur Selbstdiagnose.
Bitte überlasse das den Ärzten. Die sind darauf ausgebildet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Puh, wenn man jeden Quatsch googelt, dann hat man meistens Krebs. Mach das doch einfach nicht und hör auf deinen Arzt. Wenn man krank ist, dann vergrößern sich eben sehr oft mal die Lymphknoten. Das kann schon etwas dauern, bis sie wieder normal groß sind. Also entspann dich und hab Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der schlechteste Arzt der Welt ist Dr. Google.

Wenn du so viel Angst hast, geh zu deinem Hausarzt. Der wird ein Blutbild haben wollen und kann dir auch sagen was weiter zu tun ist, wenn etwas wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
20.01.2017, 15:28

Sie war ja beim Hausarzt, der hat gesagt, alles ist normal, aber sie glaubt ihm nicht.

0

Was möchtest Du wissen?